Lisa Farthofer rudert zur WM-Goldmedaille

Jubeln über die Goldmedaille: Lisa Farthofer (l.) und Magdalena Lobnig.
2Bilder
  • Jubeln über die Goldmedaille: Lisa Farthofer (l.) und Magdalena Lobnig.
  • Foto: ÖRV
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

SEEWALCHEN. Bei den Olympischen Spielen in London sucht man vergeblich nach rot-weiß-roten Ruderern, im Nachwuchs zeigen sie dafür auf. Die 20-jährige Lisa Farthofer aus Seewalchen und ihre Partnerin Magdalena Lobnig (Pirat Wien) räumten bei der U23-Weltmeisterschaft in Trakai (Litauen) ab und konnten die Goldmedaille im Frauen-Doppelzweier gewinnen.

Tolles Finish brachte Sieg
Im A-Finale setzen sie sich mit einer Zeit von 7:16,36 Minuten klar vor den Griechinnen Eleni Diamanti und Aikaterini Nikolaidou (7:19,23) durch. Bereits im Vorjahr sammelten sie Edelmetall, damals gewann das Duo Magdalena Lobnig und Lisa Farthofer die Bronzemedaille.
Die für den WSV Ottensheim startende Lisa Farthofer und ihre Partnerin lagen in ihrem Endlauf bei der 1500-Meter-Marke noch 81 Hundertstel hinter den führenden Griechinnen, konnten aber diese auf den letzten 500 Metern mit einem tollen Finish noch abfangen und letztlich um fast drei Sekunden distanzieren.

Jubeln über die Goldmedaille: Lisa Farthofer (l.) und Magdalena Lobnig.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen