26.10.2016, 17:44 Uhr

LH Pühringer bei Gössl Dirndlsprung

Es war wieder viel los heuer am Nationalfeiertag bei der "Genuss-Spechtl"-Wanderung rund um Schwanenstadt. Ob beim Gemüsehof Niedermaier in Schlatt, bei der Mostothek Penetsdorfer in Oberndorf, eröffnet von Frau LAbg. Michaela Langer-Weninger, oder auch bei den vielen Zwischenstationen, es gab überall viel zu sehen und zu verkosten.
Prominenter Besuch auch in der Destillerie Parzmair, wo vormittags LR Max Hiegelsberger eröffnete und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer als Überraschungsgast den Gössl Dirndlflug einläutete.
Springt er oder springt er nicht war die große Frage, aber er hat dann "nur" mit einer großen Kuhglocke den Start für dieses Spaßevent gegeben.
Angeblich war die passende Dirndlgröße nicht da ...
Hausherr Franz Ratzinger legte dann selbst einen bravourösen Sprung hin, der nur mehr schwer zu topen war.
In der prominent besetzten Jury Karin Scheiblhuber, Hannes Walkolbinger, Franz Schiefermair, Bernhard Zauner und auch Nationalratsabgeordnete Dr. Angelika Winzig.
Aber es gibt hier keinen Sieger oder Verlierer, gewonnen haben alle die diese Gaudi mitmachten, wobei man hier nicht einmal nass wurde, sondern butterweich in einem Heuhaufen landen konnte.
Auch die charmante Bürgermeisterin Nicole Eder aus Steinbach am Attersee ist für jeden Spaß zu haben, ob beim unfreiwilligen Bad im Attersee beim Einbaumrennen, oder hier beim Dirndlflugtag, sie macht überall eine gute Figur und Werbung für die Atterseeregion.
Oder war das schon vielleicht eine Generalprobe für einen Dirndlflugtag am Attersee?
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
35.037
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 31.10.2016 | 20:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.