06.12.2017, 09:44 Uhr

Auto beim Linksabbiegen übersehen

Der Unfallenker gab an, dass er das Auto des Niederthalheimers übersehen hatte. (Foto: Ewald Fröch/Fotolia)
REDLHAM. Einen Verletzten forderte ein Verkehrsunfall gestern, Dienstag, um 17.50 Uhr auf der B1 in Redlham. Bei der Kreuzung mit der Schotterwerkstraße wollte ein junger Mann aus Attnang-Puchheim links abbiegen, berichtet die Polizei. Dabei habe er das Auto eines Mannes aus Niederthalheim übersehen, gab der Unfallenker gegenüber der Polizei an.

Der Niederthalheimer versuchte laut Polizei noch, durch starkes abbremsen und ablenken einen Zusammenstoß zu verhindern schaffte es jedoch nicht mehr. Er wurde bei der Kollision unbestimmten Grades verletzt und musste ins Salzkamergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht werden. Der zweite Lenker blieb unverletzt, so die Polizei.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.