08.04.2015, 14:30 Uhr

Klein, aber oho: Atzbach bietet aktives Vereinsleben

Der markante Ortsplatz in Atzbach zeugt vom aktiven Gemeindeleben. (Foto: Gemeinde)
ATZBACH. Mit knapp 1200 Einwohnern gehört Atzbach zu den kleineren Gemeinden im Bezirk, bei den Angeboten für Kinder und Jugendliche kann die Gemeinde aber allemal mit den Großen mithalten. "Sowohl die katholische Jugend wie auch die Sportvereine, Feuerwehr und Musikkapelle mit ihren Jugendgruppen sind sehr umtriebig", erzählt Bürgermeister Berthold Reiter. Das Jugend-orchester "Los Banditos" sei mit mehr als 40 Mitgliedern eines der größten im Bezirk. "Sehr beliebt ist auch der neu renovierte Turnsaal – er ist fast immer mit Programm für Jung und Alt ausgebucht", freut sich Reiter. Atzbach sei zudem auf dem besten Weg, die Zertifizierung als "familienfreundliche Gemeinde" zu erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.