28.09.2016, 16:58 Uhr

GIG Fassaden feierte 20 Jahre

250 Gäste feierten beim Festabend in der Produktionshalle 20 Jahre GIG Fassaden. (Foto: GIG Fassaden GmbH)

Mehr als 500 Besucher beim Tag der offenen Tür in der Firma.

ATTNANG-PUCHHEIM. Mit einem Tag der offenen Tür und einem Festabend feierte die GIG Fassaden GmbH ihr 20-jähriges Bestehen. Beim Tag der offenen Tür konnten die Geschäftsführer Harald Eder und Gerhard Haidinger rund 500 Besucher begrüßen, darunter 300 Schüler. Für die Besucher aus den Schulen gab es ein eigenes Quiz. Den 1. Preis, eine Exkursion zum GIG-Projekt Campus der WU Wien samt Essen im Schweizer Haus, gewann die 4. Klasse Gebäudetechnik der HTL Vöcklabruck (Übergabefoto unten). Bei den Führungen durch das Unternehmen erklärten die Fertigungsleiter und Meister die einzelnen Produktionsschritte. Großes Interesse herrschte an der hauseigenen Testbox mit Simulationen wie Starkregen oder Sturm sowie an der Lehrlingsausbildung.

250 Gäste bei Festabend

An der Abendveranstaltung nahmen 250 geladene Gäste teil. Unter die ihnen die Eigentümervertreter Anette Klinger, Johann Habring, Johann Pichler (alle IFN) und Adolf Pohn (Pohn Management GmbH.). Weiters der ehemalige Miteigentümer Alois Fill, Wirtschaftskammer-Bezirksobfrau Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig und der Attnang-Puchheimer Bürgermeister Peter Groiß. Auf dem Programm standen auch die Ehrung sieben langjähriger Mitarbeiter sowie Einlagen der Tanzgruppe "Danceproject", zu der auch GIG-Lehrling Daniel Gruber gehört. Die GIG-Praktikantinnen Anna Jörgl und Lena Milacher moderierten den Abend und führten Interviews mit Eigentümervertretern und Ehrengästen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.