Da Herbst is do

2Bilder

Da Herbst is do, i mog eam gern,
waunn se de Bladln von de Bam bunt färbn,
waunn ma in da Luft scho a weng den Winta gspiat,
des mocht melancholisch so maunches Gmiat.
 
Doch fia mi is des koa Sterben der Natua,
na na, sie legt se nua a weng zua Ruah.
I mog de herbstliche Stimmung im Woid,
a woame Jackn, daunn is ma net koid,
so geh i durch des herrliche Laub
und daunn woas i wieda, aun wos i glaub
©Johanna Götz

Waidhofen, Badgasse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen