Corona-Krise: Lagerhäuser reagieren mit Hauszustellungen

Versorgung aus der Region für die Region. Unter diesem Motto bieten die Lagerhäuser unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.
  • Versorgung aus der Region für die Region. Unter diesem Motto bieten die Lagerhäuser unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.
  • Foto: RWA
  • hochgeladen von Clara Koller

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen per E-Mail oder Telefon.

BEZIRK. Zahlreiche Lagerhaus-Genossenschaften erweitern ihr Service mit der nun beginnenden Gartensaison kurzfristig um ein regionales Lieferservice. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ bieten die Lagerhäuser Kunden damit eine unkomplizierte Möglichkeit, sich bei einem österreichischen Unternehmen mit Produkten rund um Garten, Haus und Hof einzudecken. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt, um sich die Lieferung direkt nach Hause bringen zu lassen.

Gerade diesen Frühling, wenn die Menschen aufgrund des Coronavirus viel Zeit zu Hause verbringen, haben viele den Wunsch im eigenen Garten oder Balkon aktiv zu werden und sich sinnvoll zu beschäftigen. Sie möchten mit entsprechenden Produkten versorgt werden. Dabei bevorzugen die Österreicher lokale Unternehmen, um die heimische Wirtschaft zu unterstützen. Daher haben sich zahlreiche Lagerhäuser kurzfristig dazu entschieden, ihr Portfolio – das sich bisher auf das stationäre Geschäft sowie den Lagerhaus Online-Shop konzentrierte – um Hauszustellungen zu erweitern. Ein Zustellservice bietet bislang auch bereits der Lagerhaus Online-Shop, der zuletzt eine Vervielfachung der Kundenzustellungen aufwies. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise können Kunden nun aber auch im regionalen Lagerhaus Bestellungen per E-Mail oder Telefon aufgeben, die bequem nach Hause geliefert werden. 

„Die Lagerhäuser als regional verwurzelte Unternehmen sind für die Menschen aus ihrer Region da, auch in Krisenzeiten. Das unterstreichen die Lagerhäuser in der aktuellen Situation durch unkomplizierte Bestellmöglichkeiten egal ob per E-Mail, Telefon oder Online-Shop. Das Spektrum deckt dabei die in den Bau- und Gartenmärkten gängigen Sortimente wie Blumenerde oder Pflanzen ab, aber auch Baustoffe oder Heizmaterialien. Diese werden bequem nach Hause geliefert, wobei bei Lieferungen selbstverständlich alle geltenden Regeln zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden eingehalten werden“, so Thomas Marx, Bereichsleiter Bau & Garten der RWA Raiffeisen Ware Austria als Dachorganisation und Franchisegeber der Lagerhäuser.

Autor:

Clara Koller aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen