Großauftrag für Test-Fuchs aus China

Ein Test-Fuchs Testgerät in der Fertigung.
  • Ein Test-Fuchs Testgerät in der Fertigung.
  • Foto: Test-Fuchs
  • hochgeladen von Clara Koller

Der international renommierte High-Tech-Betrieb Test-Fuchs aus dem Waldviertel hat einen Millionenauftrag aus China an Land gezogen.

GROSS SIEGHARTS. Xian Aircraft International (Tianjin) Corporation aus Yanliang in China stellt Passagierflugzeuge für den chinesischen Markt her und wird in Zukunft auch Tragflächen und Rümpfe für den Airbus A320 fertigen. Die Kooperation zwischen Airbus und dem Chinesischen Luftfahrzeughersteller AVIC wurde Anfang September erweitert. In weiterer Folge profitiert nun auch die Waldviertler Industrie von dieser Zusammenarbeit. Das Testequipment für die Produktionsstätte der Airbus A320 Teile wird vom Groß-Sieghartser Flugzeugindustriezulieferer Test-Fuchs kommen. Test-Fuchs ist seit einigen Jahren mit seiner Niederlassung in Singapur im Asiatischen Raum bekannt, und hat seit 2019 eine Niederlassung in Shanghai in China. „Dieser Auftrag ist eine Bestätigung für unsere verstärkten Aktivitäten am chinesischen Markt unterstützt durch unsere Niederlassung in Shanghai“ freut sich Volker Fuchs, Eigentümer der Test-Fuchs Gruppe.

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen