China

Beiträge zum Thema China

Christian Marold
RZ-Chefredakteur

Kommentar
Der Sack Reis in China

Der berühmte Sack Reis in China ist zum Symbolbild dafür geworden, dass etwas völlig Unwichtiges und Banales passiert ist und dies teilweise auch noch medial gepusht wurde. Hier ein sehr einfaches Beispiel: Die Sonne geht derzeit etwa zehn Minuten später auf als noch vor drei Wochen. Als Vergleich sagt man dann oft: „Und in China ist gerade ein Sack Reis umgefallen.“ Dies verwendet man also, wenn etwas völlig unwichtig erscheint. Eine Information ohne wirklichen Mehrwert. Warum ist aber der...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
Im Frühjahr starten die Olympischen Winterspiele in Peking. Für Testläufe im neuen Eiskanal von Yanquin reist Janine Flock nach China.

Olympische Winterspiele in Peking
Janine Flock begibt sich auf chinesisches Eis

Zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking, am 4. Februar 2022, ist es nicht mehr lange hin. Die Athletin Janine Flock reist Anfang Oktober nach China, um die neue Olympia-Bahn in Yanquin für Testläufe zu nutzen. RUM/YANQUIN. Die Skeleton-Gesamtweltcupsiegerin Janine Flock ist nach China gereißt und hat nun drei Wochen Zeit, die Bahn in China kennenzulernen. „40 Testfahrten sind Pflicht, da wird es für das gesamte Team sehr viel zu tun geben“, so die Athletin. Gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
"Die Abschaffung der 22-Euro-Freigrenze war ein ganz entscheidender Schritt für mehr Fairness im europäischen Onlinehandel", machte der Handelsverband am Mittwoch auf diese Entwicklung aufmerksam. Die Post bestätigte eine Halbierung des Paketaufkommens aus Drittstaaten.
3

Aus der 22-Euro-Freigrenze
Keine steuerfreien Kleinpakete aus China

Seit dem Aus der 22-Euro-Freigrenze im Juli, hat sich die Zahl der Pakete aus China und anderen Drittstaaten halbiert. Österreich erwartet dadurch rund 35 Millionen Euro Mehreinnahmen. ÖSTERREICH. Seit der Abschaffung der 22-Euro-Freigrenze muss auch für Packerl mit einem Wert unter 22 Euro Einfuhrumsatzsteuer gezahlt werden. "Die Abschaffung der 22-Euro-Freigrenze war ein ganz entscheidender Schritt für mehr Fairness im europäischen Onlinehandel", machte der Handelsverband am Mittwoch auf...

  • Ted Knops
Glücksknoten und die chinesische Sprache wurden den Schülern des BG/BRG Weiz näher gebracht.
2

Das BG/BRG Weiz ganz im Zeichen von China

Eine Reise in die kulturelle und sprachliche Vielfalt Chinas haben die Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Weiz vor Kurzem unternommen. Im Rahmen eines Workshops wurde den Schülern der fünften und sechsten Klassen vom Grazer Konfuzius Institut unter der Leitung von Wan Jie Chen an unterschiedlichen Stationen China nähergebracht. Dabei wurde Sprache ebenso thematisiert wie traditionelle Musikinstrumente, Glücksknoten und Fußfederball. Bereits seit vielen Jahren gibt es eine Kooperation zwischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Chinesische Gewänder, Sprache und Hobbies konnten zum Tag der offenen Tür des Confucius Classrooms in Weiz ausprobiert werden.
5

Aktionstag des Confucius Classrooms

China hautnah erleben, das konnte man am Tag der offenen Tür des Confucius Classrooms in Weiz und dem anschließenden Unternehmerabend. Was sagen Fakten und Zahlen über die Wirtschaftsmacht China? Der Confucius Classroom Weiz lud vor Kurzem zu einem Unternehmerabend, bei dem Christoph Schneider, Leiter der Abteilung Wirtschafts- und Handelspolitik der Wirtschaftskammer Österreich, dieser Frage nachging. In beeindruckenden Grafiken stellte er die wirtschaftlichen Entwicklungen in China den Trends...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Sie wollen in die chinesische Kultur einführen: Chen Wanjie (Leiter des Konfuzius Instituts), Barbara Hauswiesner, Gabi Zierler und Andreas Schlemmer. (v.l.)
2

Einen Tag lang China entdecken

Der Confucius Classroom in Weiz veranstaltet einen Kennenlerntag für die chinesische Kultur im Bundesschulzentrum. Konfuzius sagt: "Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander." Was Chinesen von uns Steirern unterscheidet und wie ihre Kultur, ihre Sprache und ihre Wirtschaft funktionieren – das möchte der Confucius Classroom des Bundesschulzentrums Weiz der Weizer Bevölkerung näher bringen. Daher veranstalten sie zum Tag des chinesischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Seit mehr als 100 Jahren wird in Spital produziert.
3

Mark Metallwarenfabrik GmbH
Tiefziehprofi aus Spital/Pyhrn peilt Umsatzrekord an

Die Mark- Metallwarenfabrik GmbH in Spital am Pyhrn ist gut durch die Krise gekommen, blickt positiv in die Zukunft und peilt einen Rekord-Umsatz an. SPITAL/PYHRN. Die Firma Mark feiert ihr 101-jähriges Bestehen und lädt am 11. September 2021 zum Tag der offenen Tür ein. Begonnen wurde 1920 mit der Produktion von Schuhösen und Schuhhaken. Heute fährt kein Auto in Europa ohne Präzisionsteile des Tiefziehprofis aus Spital. Herr Mark, wie geht’s Ihrer Firma gerade? Mark: "Uns geht’s derzeit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Christo Buschek gab in Alpbach Einblicke in seine Arbeitswelt. Vor Kurzem wurde er für seine Mitarbeit bei der Artikelserie "Built to last" mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.
7

Auszeichnung
Pulitzer-Preisträger war zu Gast in Alpbach

Buschek entwickelte Software, mit deren Hilfe Internierungslager entdeckt wurden. Dafür erhielt er mit zwei weiteren Kolleginnen den Pulitzer-Preis. Details dazu erzählte er in Alpbach. ALPBACH. Christo Buschek war bis vor einigen Wochen noch eher unbekannt. Das änderte sich schlagartig, denn der gebürtige Grazer wurde als erster Österreicher mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet. Wie es dazu kam, erzählte Buschek am Samstag, den 21. August vor geladenen Gästen im Gasthof Jakober in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Barbara Salaun
1 6

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Barbara Salaun

Welterbe - Veduten Aus dem Italienischen „veduta“, d.h. „Ansicht“ oder „Aussicht“, wird die Vedute in der bildenden Kunst dem Genre der Landschaftsmalerei zugeordnet. Der Ursprung der Vedute wird auf das 17. Jahrhundert zurückgeführt, deren Wurzeln finden sich aber vermutlich schon viel früher in der Geschichte. Die Stadt- bzw. Landschaftsansicht strebt nach einer detailgetreuen Wiedergabe einer Szenerie mit dem Ziel der Wiedererkennbarkeit. Die Künstlerin Barbara Salaun greift für ihre...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi
2

Festival der Nationen - Das Original 2021
China, die älteste Tanzgruppe in Europa

Die Chinesische Tanzgruppe VCPÖ, eine der sehenswertesten kulturellen Tanzgruppen der Welt, ist auch 2021 beim Festival der Nationen - Das Original wieder auf der internationalen Bühne. Es ist vom Alter her, die älteste Gruppe, alle sind in Pension und leben in Österreich. Sensationell was man im hohen Alter noch zeigen kann, die Freude am Tanzen ist den Damen vom Gesicht abzulesen, vom Alter ist nichts zu bemerken. Die Gruppe beherrscht derzeit über 150 verschiedene Formationen und Tänze, und...

  • Wien
  • Christian Galotzy
Erst vor Kurzem hatte ein Corona-Ausbruch im südchinesischen Hafen Yantian einen Stau im Containerschiffsverkehr zur Folge.
Aktion 4

Lieferchaos in China
Was jetzt alles teurer wird

Auf Verbraucher in Österreich kommen nach Einschätzung des Ökonomen Gabriel Felbermayr kräftige Preiserhöhungen bei Produkten aus Asien zu. Grund ist die Containerkrise im südchinesischen Meer und das resultierende Chaos in den globalen Lieferketten. ÖSTERREICH. "Wenn es in Asien Lieferprobleme gibt, spüren wir das auch im Preis", sagte Felbermayr, der ab Oktober Chef des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo) sein wird. "Wir müssen uns darauf einstellen, dass viele Produkte aus Fernost in den...

  • Ted Knops
Der erste Zug aus China ist in Werndorf eingetroffen

Cargo Center Graz
Erster Zug aus China ist eingetroffen

Am Montag nahmen der Geschäftsführer des Cargo Center Graz Christian Steindl und ÖBB Rail Cargo Group (RCG) Vertriebs- und Logistikvorstand Thomas Kargl den ersten Zug aus China im Cargo Center Graz in Werndorf in Empfang. Der Ganzzug mit 41 40-Fuß-Containern startete am 30. April in China und legte pro Tag eine Distanz von 800 bis 1.000 Kilometer zurück. Mit der Ankunft des Zuges stellen die RCG und das Cargo Center Graz erneut die Bedeutung der One-Belt-One-Road-Initiative unter Beweis, die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Firma Mark aus Spital am Pyhrn möchte künftig auch in China durchstarten.
2

Spital/Pyhrn
Mark eröffnet Produktionsstandort in China

Die Firma Mark Metallwarenfabrik in Spital am Pyhrn geht neue Wege und blickt mit vollen Autragsbüchern positiv in die Zukunft. SPITAL/PYHRN. Die großen europäischen Kunden wollen auch in Asien nicht auf das Know-how der Firma Mark aus Spital am Pyhrn  verzichten. Das führte zur Entscheidung, in Nantong einen Produktionsstandort zu errichten. Rudolf Mark stellte sich den Fragen der BezirksRundschau. Herr Mark, Sie eröffnen einen neuen Standort in China. Wie kam es zu dieser Entscheidung? Mark:...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die voestalpine AG betreibt in China 40 Standorte.

"Voll ausgelastet"
voestalpine AG profitiert von Chinas Aufschwung

Chinas Wirtschaft ist nach Corona wieder im Aufschwung – das beschert dem Linzer Stahl- und Techologiekonzern voestalpine AG volle Auftragsbücher. LINZ. Die voestalpine AG berichtet angesichts der wirtschaftlichen Erholung in China von zunehmend vollen Auftragsbüchern. "In China profitieren wir als Hightech-Anbieter besonders vom aktuellen Aufschwung“, so Vorstandsvorsitzender Herbert Eibensteiner. Der Stahl- und Technologiekonzern betreibt in China 40 Standorte und hat 3.000 Mitarbeiter vor...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Stahl- und Technologiekonzern zeigt sich positiv.

Wirtschaftlicher Aufschwung Chinas bei Voestalpine spürbar

Wie die Voestalpine unlängst berichtete, profitiert der Konzern mit seinen 40 Standorten und 3.000 Mitarbeitern daran, dass sich China nach der durch Corona ausgelösten Wirtschaftskrise wieder auf Wachstumskurs befindet. Insbesondere die steigende Nachfrage aus der Automobilindustrie sorgt für eine gute Auslastung. Kapazitätserweiterungen sind die Folge. Auch neue High-Tech-Produkte in der Bahninfrastruktur und bei Schweißzusatzwerkstoffen füllen zunehmend die Auftragsbücher. Darüber hinaus...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Der AT&S-Standort in Chongqing (China)

AT&S investiert 200 Mio. Euro in China

AT&S beschließt weiteren den Ausbau der Division IC-Substrate mit einem Investitionsvolumen von rund 200 Mio am chinesischen Standort Chongquing. LEOBEN, CHONGQUING (CHN). Der Bedarf nach ABF-Substraten, die am Standort in Chongqing, China, produziert werden, ist ungebrochen stark. Aufgrund der auch in Zukunft erwarteten starken Nachfrage hat der Vorstand beschlossen, die in Chongqing zur Verfügung stehenden Flächen vollständig für die Produktion von ABF-Substraten auszubauen. Dafür ist in den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Mohit Kumar leitet das internationale Projekt.
2

Know-how aus Hagenberg
Künstliche Intelligenz soll Wasserversorgung in Chinas Megastädte steuern

Anlässlich des Weltwassertages rückt Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner die hohe Forschungskompetenz am Software Competence Center Hagenberg (SCCH) hinsichtlich der sinnvollen Nutzung von Wasser in den Fokus. Im Projekt "Smart Water Systems" geht es darum, Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen mit Grundlagen aus der Physik erklärbar für ein intelligentes Wasserversorgungssystem einer Großstadt zu nutzen. HAGENBERG, CHINA. „Wasser ist eine elementare...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Gerold Knobloch hat die Kunst des Qi Gongs in China erlernt.
3

Hainburg
Mit Qi Gong Atemübungen die Gesundheit erhalten

Yi Qigong - medizinisches Qi Gong für die Gesundheit: Gerold Knobloch hat die Kunst des Qi Gongs in China erlernt und gibt sein Wissen nun an seine Kursteilnehmer in Hainburg und Umgebung weiter. HAINBURG. Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Praktische Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen. Der chinesische Begriff Qi bedeutet übersetzt Energie, Atem, Hauch, Kraft oder...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
1

Zum Lachen
Künstler karikierte die Masken-Misere

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einfach zum Schmunzeln: Mit seiner spitzen Feder nahm sich der Breitenauer Künstler Manfred Paar dem FFP2-Masken-Import aus China und Bundeskanzler Sebastian Kurz vor.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
BECOM - Investitionen 2021: 4 Millionen Euro - Heyuan/China, 2 Millionen Euro - Hochstraß und 2 Millionen Euro am ungarischen Standort in Környe.

Hochstraß/China
BECOM investiert und nimmt Betrieb am Standort Heyuan auf

Vor dem chinesischen Neujahrsfest hat die BECOM Gruppe ihren Standort in China in Betrieb genommen. Insgesamt investierte das Familienunternehmen im ersten Schritt 4 Millionen Euro in den 3.000 m2 großen, neuen High-Tech-Standort im südchinesischen Heyuan. HOCHSTRASS. „Trotz der schwierigen Umstände durch Corona ist es uns gelungen, den Betrieb an unserem neuen Produktionsstandort in China planmäßig aufzunehmen“, betont der Leiter von BECOM Electronics (Heyuan) Co. Ltd., Christian Werfring....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
In der 14-Millionen-Einwohner-Metropole Chengdu entsteht der 75.000 Quadratmeter große „Tianfu Agriculture Expo Park“. Das Ziel ist es, den landwirtschaftlichen Raum in der Provinz Sichuan zu beleben. Es ist die bisher größte Holzkonstruktion auf chinesischem Boden.
6

Gailtal
Hasslacher liefert größte Holzkonstruktion für China

In der Millionen-Metropole Chengdu (China) entsteht ein Expo-Park mit Holz aus dem Gailtal. HERMAGOR. „Structure Craft“ ist ein international arbeitendes Bauunternehmen aus Kanada, das sich seit etwa 20 Jahren auf die Realisierung zeitgemäßer Holz- und Hybridholz-Konstruktionen, hauptsächlich in Nordamerika und Asien, spezialisiert. Für die Herstellung und Lieferung der Holzbauteile für die Dachkonstruktionen der fünf riesigen Ausstellungshallen des „Tianfu Agriculture Expo Parks“ in Chengdu...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Die "Schutzengel" von Ferdinand Maier und Inge Ferner von "rudwido" fangen an zu brummen und blinken, wenn die zwei nicht  den nötigen Abstand halten.
Aktion

Umfrage: Halten Sie einen Schutzengel in Ihrer Firma für hilfreich?
Schutzengel verhinderte Quarantäne

Ein Amulett von "ruwido" sorgt dafür, dass Abstand gehalten wird und ermöglicht ein anonymes Contact Tracing. NEUMARKT. Ein "Schutzengel" um den Hals sorgt bei der Firma "ruwido" in Neumarkt für sicheres Arbeiten. Der Hersteller von Fernbedienungen und Interaktionslösungen, der den gesamten Weltmarkt bedient, setzte schon zur Beginn der Pandemie auf Vorsorge. "Da wir geschäftlich viel mit China zu tun haben, ließen wir von Anfang an große Vorsicht walten", so der Inhaber und Geschäftsführer von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
6 2 3

Die Kiwifrucht

Die anfangs als „Chinesische Stachelbeere“ bezeichnete Frucht stammt ursprünglich aus dem Gebiet des Jangtsekiang im Nordosten Chinas. In den dortigen Wäldern wächst sie als kräftige, holzige Liane oder kletternder Strauch. Die Frucht wurde 1904 von einer Lehrerin von einem China-Aufenthalt nach Neuseeland eingeführt und erfreute sich zunehmender Beliebtheit. 1952 begann der Export von Neuseeland aus erstmals nach England, wo sie auf dem Fruchtmarkt ungewöhnlich gut angenommen wurde und bald...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Die Farben wirken auch bei Roswitha und Franz Riedl zuhause ganz unterschiedlich: Jeder Raum ist farblich aufeinander abgestimmt.

Roswitha und Franz Riedl
Von Farben, Räumen und ihrer Wirkung

Das Ehepaar Roswitha und Franz Riedl aus Preding arbeitet seit vielen Jahren an verschiedenen Projekten: von Lebensräumen bis hin zu Kunstwerken, auch für Unternehmen. PREDING. Sie ist „Das Raumg’fühl“, er ist „Das Unikat“ – und beide sind fast versteckt im äußersten Eck des Bezirks Deutschlandsberg. Am Tobisberg in Preding arbeiten Roswitha und Franz Riedl seit vielen Jahren als Selbstständige in ihrem eigenen Zuhause. Aus gutem Grund: Ihr eigenes Haus, inklusive des Gartens von über 6.000...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.