10.02.2017, 09:33 Uhr

1. Dartclub (DC) Waidhofen an der Thaya

Mannschaft DC Waihofen 2017 von links beginnend Martin Litschauer, Christian Koppensteiner, Fritz Überreiter, Wolfgang Wachter, Walter Dolezal, Robert Hrdlicka, (Erwin Strohmer nicht am Bild) zVg

Der DC Waidhofen hat den Dartsport zu einer großen Popularität im Waldviertel verholfen.

WAIDHOFEN. Im Jahr 1996 wurde der erste Dartclub in Waidhofen von begeisterten Dartspielern gegründet. Den Anstoß zur Gründung brachte Alfred Binder. Seit diesem Zeitpunkt wird im Bezirk Waidhofen an der Thaya professionelle E-Dart gespielt und der Dartsport wurde im Waldviertel richtig populär. Gespielt wird beim Österreichischen Compact Sport Verband (ÖCSV). Das Spiellokal befindet sich Gasthaus Jöch, das neben der Firma Mölzer, Stadtgemeinde WT, Raiffeisenbank WT, Firma Wisgrill, Allianz Herr Hanisch und Fliesenhof Strohmer zu den Sponsoren zählt.

Der DC Waidhofen hat zur Zeit 8 aktive und 8 passive Mitglieder.
Spielsaisonen sind im Frühjahr von März bis Juni und im Herbst von September bis Dezember

Große Sportliche Erfolge bei Wettkämpfen

Gespielt wird zu Zeit in der Landesliga Nord. Im Frühjahr 2016 erreichte die Mannschaft den ausgezeichneten 3. Platz und in der Einzelwertung einen 3 und 6 Platz. Im Herbst 2016 spielte sich der DC sogar auf den 1. Platz. Auch in der Einzelwertung konnte ein 1 und 3 Platz verbucht werden. Eine großartige Leistung, welche hier von den Sportlern gebracht wurde!

Sollte jemand Interesse an diesem sehr interessanten Dartsport haben kann er sich gerne an den DC Waidhofen wenden.

Auf der Homepage vom Öcsv kann man sich jederzeit über den aktuellen Stand der Dinge informieren.
http://liga.oecsv.at/ligaresult/results_team.php?d...
http://liga.oecsv.at/ligaresult/results_player.php...
Fotos: zVg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.