04.04.2017, 12:03 Uhr

Fliegergruppe: Dörrer übergibt Vorsitz an Friedreich

Sportunion Nö Vizepräs. Werner Siegl, Josef Dörrer, Franz W. Friedreich

20 Jahre lang leitete der Arzt und Pilot den nördlichsten Flughafen Österreichs

DOBERSBERG. Bei der Generalversammlung der Union Fliegergruppe Waldviertel verabschiedete sich Josef Dörrer als Obmann in den Ruhestand. Bei der Wahl wurde Franz Friedreich zum Nachfolger gewählt. Auch weitere Positionen im Vorstand wurden neu besetzt.

Josef Dörrer stand der Fliegergruppe Waldviertel seit 1997 vor und kann auf eine außerordentliche Bilanz zurück blicken. Als Highlights sind der Bau der Asphaltpiste im Jahr 2004, der Bau eines zusätzlichen Flugzeughangars 2004/2005, die Abhaltung von vier Airshows in den Jahren 2005, 2007, 2009 und 2012 anzuführen.

2009 konnten im Rahmen der Landesausstellung Horn-Raabs-Telc bei der Airshow an den beiden Veranstaltungstagen 12.000 Besucher gezählt werden.

Unter der Führung von Dörrer entstand am nördlichsten Flugplatz Österreichs ein attraktives Angebot für Freizeit- und Privatpiloten. Durch den Bau der Asphaltpiste konnte ein Ganzjahresbetrieb umgesetzt werden und durch die Anstellung einer Betriebsleitung ab 2004 ist der Flugplatz von April bis Oktober auch wochentags täglich geöffnet.

Zur Übergabe der Obmannschaft kam daher auch der Vizepräsident der Nö. Sportunion Werner Siegl nach Dobersberg und überreichte das Ehrenzeichen in Silber als Anerkennung für den unermüdlichen Einsatz im Bereich des Flugsports im Waldviertel.

Zur Person: Josef Dörrer

• Geburtsdatum 22.10.1948
• Eintritt Union Fliegergruppe Waldviertel: September 1973
• Erste fliegerärztlicher Untersuchung bei Dr. Greutter in Zwettl im September 1973
• Begann mit dem Flugsport im Jahr 1973
• Berechtigungen; GPL, PPL, IFR. Außerdem Kraftwagen-, Winden- und Motoflugschlepp
• Obmann Fliegerunion Waldviertel seit 12.2.1997
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.