28.08.2016, 18:51 Uhr

Rope Skipping Sommercamp

Die 58 CampteilnehmerInnen und das Staffteam aus vier verschiedenen Ländern. (Foto: privat)
GROSS SIEGHARTS. Von 16.-21. August fand in Groß-Siegharts zum 8. Mal ein internationales Rope Skipping Camp statt. Das hochkarätige Staffteam aus Ungarn, Deutschland, Italien und Österreich zog nicht nur SpringerInnen aus dem Raum Groß-Siegharts, Waidhofen, Gänserndorf, Langenlois und Graz an. Auch Teilnehmer aus Deutschland und der Slowakei trainierten gemeinsam mit den österreichischen SpringerInnen eine Woche lang in der Sporthalle der NMS Groß-Siegharts.

Für die SpringerInnen ist das absolute Highlight der Woche immer die abschließende Staffshow. Diese war auch von Eltern, Freunden und Bekannten der TeilnehmerInnen, sowie Vertretern der Gemeinde Groß-Siegharts sehr gut besucht.

Für alle, die nicht dabei sein konnten: Die Show ist auch auf dem YouTube Kanal „Rope Skipping Groß-Siegharts“ und auf der Homepage www.ropeskipping.at.tf zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.