13.10.2016, 13:29 Uhr

"Schöne Orte Tour": Musiker Stefan Sterzinger präsentiert sein Wien

Der Musiker Stefan Sterzinger stellt an fünf Abenden seine "gallischen Dörfer" vor. (Foto: Robert Wimberger)

Der Sänger und Akkordeonspieler Stefan Sterzinger veranstaltet an fünf Abenden Konzerte an besonderen Orten.

WIEDEN. MARGARETEN. Der Wiener Musiker Stefan Sterzinger zeigt an fünf Abenden seine wichtigsten Orte in Wien. "Ich stelle jeden Abend ein anderes meiner gallischen Dörfer vor. Es wird geplaudert, gesungen und Akkordeon gespielt", erklärt Sterzinger seine "Schöne Orte Tour". Die Reise durch die Bezirke startet am 26. Oktober um 19:30 Uhr im "Schwarzenberg", dem ehemaligen Ost-Klub am Schwarzenbergplatz 10 auf der Wieden.

Erster TV-Auftritt im Atrium

"Im Schwarzberg, damals war dort noch das Atrium, später der Ostklub, hatte ich mit Franz Franz and the Melody Boys meinen ersten Dreh für die damalige Jugendsendung des ORF, X-Large. Das war im Jahr 1988", so der 59-jährige Musiker. "Auch der erste ORF-Kultur-Dreh fand in Schwarzenberg statt. Seitdem bin ich immer wieder dort aufgetreten, auch beim Akkordeonfestival. Zuletzt stand ich 2015 bei der CD-Präsentation mit meinem Akkordeon Quartett Belofour auf der Bühne".

Am Samstag, 29. Oktober steht um 20 Uhr die Arena Bar in der Margaretenstraße 117 im fünften Bezirk auf dem Programm. "In der Arena Bar war ich bei der Neuerfindung 2009 dabei und bin oft dort aufgetreten", so der Musiker.

Im Nachtasyl und Siebenstern

Am Sonntag, 30. Oktober steht der Musiker ab 20.30 Uhr in Neubau im Siebenstern in der Siebensterngasse 31 auf der Bühne. "Im Siebenstern habe ich mit Ulli Fuchs, El Awadalla und Dodo zusammengearbeitet. Auch mit "The Fury loves you" habe ich dort ein elektronisches Kirtagskunstprojekt mit Schlagermusik verwirklicht," so Sterzinger.

Auch das Mariahilfer "Nachtasyl" in der Stumpergasse darf bei der "Schöne Orte Tour" nicht fehlen. Dort ist der Sänger mit seinem Akkordeon am Freitag, 28. Oktober um 20.30 Uhr anzutreffen.
Alle Termine sowie Infos unter www.sterzinger.priv.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.