Roter Jahresbeginn im Zentrum

5Bilder

WIENER NEUSTADT. Seinen stets von Finanznöten gebeutelten Säckelwart Martin Weber ließ Bürgermeister Bernhard Müller zum Jahreswechsel am Hauptplatz tief in die mit Glückseuros gefüllte Dose greifen, was dieser sich nicht zweimal sagen ließ.
Bei Brötchen und Sekt wurde auf das Neue Jahr angestoßen und die vielen Anwesenden nutzten die Gelegenheit, den Stadtvätern ihre Wünsche für 2014 zu übermitteln. Als Silvesterkinder entpuppten sich Gemeinderätin Silvia Kissler und Alfred Wohlmuther, die natürlich auf ihren Geburtstag anstießen. Gesichtet wurden auch Pepi und Anni Pichler, Alfred und Monika Dörfler, Ex-Fußballtrainergott Helmut Bier, Karl Jandl, Ex-Richter Hubert Zak sowie Hermi und Hans Borsitzky.

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.