Ausdauersport
Triathletin Lisa Hütthaler zu Gast im Rathaus

Bürgermeister Klaus Schneeberger gratulierte Lisa Hütthaler zum Staatsmeistertitel im Triathlon.
  • Bürgermeister Klaus Schneeberger gratulierte Lisa Hütthaler zum Staatsmeistertitel im Triathlon.
  • Foto: Weller
  • hochgeladen von Peter Zezula

WIENER NEUSTADT (Red.). Bürgermeister Klaus Schneeberger empfing dieser Tage die erfolgreiche Triathletin Lisa Hütthaler anlässlich ihres Sieges bei den Österreichischen Triathlon-Staatsmeisterschaften.

Die Athletin vom HSV Marathon Wiener Neustadt holte, wie schon im Jahre 2013, den Staatsmeistertitel über die olympische Triathlon-Distanz.

Bei idealem Wettkampfwetter startete der Bewerb am 28. Juli mit dem Schwimmen im Obertrumer See. Hütthaler kam nach guter Schwimmleistung (23:32 Minuten) als Dritte aus dem Wasser. Am Rad (1:08:16,87 Stunden) hatte sie den Rückstand schnell wettgemacht und lag vor dem Laufsplit bereits deutlich in Führung. Mit der schnellsten Laufzeit (38:36,86 Minuten) war ihr mit einer Gesamtzeit von 2:14:19,56 Stunden der Staatsmeistertitel sicher.

Bürgermeister Klaus Schneeberger gratulierte Lisa Hütthaler zum Staatsmeistertitel und wünschte ihr viel Erfolg für ihre weitere sportliche Zukunft.

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.