06.10.2017, 09:50 Uhr

Weinzetl expandiert in Wiener Neustadt

Erweiterung der Produktionshalle für die H&W Holzfensterproduktions GmbH

WIENER NEUSTADT. Anfang des Jahres wurde die Produktionsgemeinschaft zwischen Weinzetl und Hrachowina besiegelt. Mit dem Spatenstich für das neue Werk folgt nun am 4. Oktober ein weiterer Meilenstein am Weg in eine erfolgreiche Zukunft am Standort Wiener Neustadt.

Gemeinsam für höchste Qualität

Mit der Gründung der H&W Holzfensterproduktions GmbH beschlossen die beiden Traditionsunternehmen weiterhin auf 100%ige Wertschöpfung aus Österreich zu setzen und in der Produktion gemeinsame Wege zu gehen, ohne im Vertrieb an Eigenständigkeit zu verlieren. Nicht nur langjähriges Know-How wird durch die Zusammenarbeit nun gebündelt, auch die Kapazitäten werden weiter ausgebaut.
So ist man für den steigenden Kostendruck am Markt bestens gerüstet und kann der stets kompromisslosen Ausrichtung auf Qualität weiterhin treu bleiben.

Neue Produktionshalle schafft Arbeitsplätze

Die Weinzetl Holding errichtet nun am Standort Wiener Neustadt eine neue Halle, in die sich die H&W Holzfensterproduktions-GmbH einmieten wird. Mit dem feierlichen Spatenstich am 4. Oktober fällt gemeinsam mit Vertretern der Stadt Wiener Neustadt, allen voran Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger und Baustadtrat DI Franz Dinhobl, der Startschuss in eine neue Ära. Schon ab Jänner werden im neuen Werk Holz- und Holz/Alu-Fenster produziert, weshalb ProduktionsmitarbeiterInnen gesucht werden. Bewerbungen werden bereits angenommen!


Bewerbungen an office@h-w.co.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.