Wolfsberg: Gast verletzte Kellner in Lokal

Nach seiner Tat flüchtete der bislang unbekannte Täter
  • Nach seiner Tat flüchtete der bislang unbekannte Täter
  • Foto: Mörth
  • hochgeladen von Petra Mörth

WOLFSBERG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag warf ein Gast in einem Lokal in Wolfsberg einem Angestellten ein Trinkglas an den Kopf. Dadurch erlitt der 24-jährige Lavanttaler eine Schnittwunde an der Stirn. Er wurde stark blutend in das Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg gebracht. Der bislang unbekannte Täter flüchtete laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen