Neues Gebot
Spielplätze in St. Andrä sind bald rauchfrei

Rauchfreie Zone: Die Stadt St. Andrä sagt den Rauchern auf Spielplätzen mit dem neuen Gebot den Kampf an
2Bilder
  • Rauchfreie Zone: Die Stadt St. Andrä sagt den Rauchern auf Spielplätzen mit dem neuen Gebot den Kampf an
  • Foto: Pixabay/Semevent
  • hochgeladen von Petra Mörth

Ausgeraucht! Der Gemeinderat beschloss ein Gebot für alle zwölf gemeindeeigenen Spielplätze in St. Andrä.

ST. ANDRÄ. Leere Zigarettenpackungen und weggeworfene Zigarettenstummel: Diese Bilder sollen auf den öffentlichen Spielplätzen in der Stadtgemeinde St. Andrä bald der Vergangenheit angehören.

Einstimmiger Beschluss

Denn der Gemeinderat stimmte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die Anbringung von Hinweistafeln mit dem Appell, das Rauchen im Bereich von öffentlichen Spielplätzen zu unterlassen. Begründet wurde der von Gemeinderat Mario Traussnig (FPÖ) eingebrachte selbstständige Antrag gemäß Paragraph 41-K-AGO folgendermaßen: "Das Verschlucken der Zigarettenstummel stellt bei Kleinkindern ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar", heißt es im Amtsvortrag zum Tagesordnungspunkt 16. Außerdem sei es entwicklungspsychologisch von Nachteil, da Kinder vom Modell lernen und somit eine negative Vorbildwirkung entsteht.

Gebot statt Verbot

"Wir wollen die Gemeindebürger von St. Andrä nicht bevormunden, deshalb haben wir uns für ein Gebot entschieden", sagt der Ausschussobmann Gemeinderat Matthias Furian (SPÖ) nach der Gemeinderatssitzung im Gespräch mit der WOCHE Lavanttal. Das neue Gebot gilt für alle gemeindeeigenen Spielplätze in der Stadtgemeinde St. Andrä im Lavanttal. Was ist, wenn sich die Besucher der Spielplätze künftig nicht an den Appell halten? "Sollte das Gebot nicht funktionieren, müssen wir über ein Verbot nachdenken", so Furian.

Zeitnahes Aufstellen

Nach dem einstimmigen Beschluss mit den Stimmen von SPÖ, FPÖ, ÖVP und Grünen bei der Gemeinderatssitzung im Gemeinschaftshaus Fischering unter dem Vorsitz der amtsführenden Bürgermeisterin Maria Knauder (SPÖ) wurden die Gebotstafeln nun bestellt. Furian rechnet mit dem zeitnahmen Aufstellen auf allen gemeindeeigenen Spielplätzen noch in diesem Jahr.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Sache:

Der St. Andräer Gemeinderat beschloss die Anbringung von Hinweistafeln mit dem Appell, das Rauchen im Bereich von öffentlichen Spielplätzen zu unterlassen.
Das Gebot gilt dann mit dem Aufstellen der Hinweistafeln auf allen zwölf gemeindeeigenen Spielplätzen in der Stadt St. Andrä im Lavanttal.

Rauchfreie Zone: Die Stadt St. Andrä sagt den Rauchern auf Spielplätzen mit dem neuen Gebot den Kampf an
Auch hier in der Römerstraße gilt künftig das Gebot

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen