03.05.2018, 09:26 Uhr

Bad St. Leonhard: Mofafahrer stießen zusammen

Der Sachschaden fiel an beiden Motorfahrrädern laut dem Bericht der Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard erheblich aus (Foto: WOCHE Archiv)

Zwei 15-jährige Bad St. Leonharder zogen sich bei dem Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades zu.

BAD ST. LEONHARD. Am Vormittag des Staatsfeiertages kollidierten in der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard zwei 15-jährige Mofafahrer. Ein 15-jähriger Bad St. Leonharder, der sein Motorfahrrad auf der Erzbergstraße in Bad St. Leonhard stadtauswärts lenkte, stieß bei einer Kreuzung mit einem weiteren 15-jährigen Motorfahrradfahrer aus Bad St. Leonhard zusammen. Bei dem Zusammenstoß kamen beide Lenker laut Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard zu Sturz, wodurch sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zugezogen haben, die sie im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg behandeln ließen. Der Sachschaden fiel an beiden Motorfahrrädern laut dem Bericht der Exekutive erheblich aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.