24.10.2016, 09:38 Uhr

Grüne Zwettl: Silvia Moser wiedergewählt

GR Thomas Göschl, Sabrina Strodl-Widhalm, STR Ewald Gärber, Obfrau GR Silvia Moser, Karl Bruckner, Günter Widhalm, GR Gabriele Linser (v.l.). (Foto: privat)
ZWETTL. Bei der diesjährigen Vollversammlung der Grünen Zwettl galt es einen neuen Parteivorstand zu wählen. Neu im Team um Obfrau Silvia Moser sind Karl Bruckner als Kassier, Sabrina Strodl-Widhalm als Schriftführerin und Günter Widhalm ohne Funktion. Die drei ausgeschiedenen Mitglieder Daniela Schubert-Piringer, Andreas Piringer und Eveline Pichler versicherten, dass sie auch weiterhin mit vollem Einsatz bei den Grünen Zwettl mitarbeiten werden. "Ziel ist, eine attraktive Gemeinde zu werden", formulierte Obfrau Silvia Moser und skizzierte in ihrem Vorhabensbericht den Weg dorthin. Vom Stadtbild und der Initiative zur Gründung eines Gestaltungsbeirates, der Verkehrssituation in Zwettl, der Verbesserung der Radfahrwege und der bestehenden Forderung zur Neuaufteilung des Truppenübungsplatzes bis hin zum Öffentlichen Verkehr - Stichwort Kampagne zur Einführung des 365,- Euro Öffitickets für ganz NÖ spannte sich der inhaltliche Bogen. " Es ist sehr schön, dass neue interessierte Grüne im Vorstand sind. So werden wir immer breiter und sind für die zukünftigen Herausforderungen noch stärker aufgestellt", meint Obfrau Silvia Moser zuversichtlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.