18.07.2016, 16:04 Uhr

Motorradfahrer schwer gestürzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw stürzte der 47-jährige Motorradfahrer und verletzte sich.

EGGELSBERG. Gestern am späten Nachmittag fuhr ein 26-Jähriger aus St. Pantaleon mit seinem Pkw auf der B 156 aus Braunau kommend Richtung Eggelsberg. Eine vor ihm fahrende Motorradgruppe musste im Bereich des Ortsteiles Oberhaunsberg verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der Pkw-Lenker allerdings zu spät und fuhr auf das Schlusslicht dieser Gruppe auf. Durch den Zusammenstoß kam ein 47-Jähriger aus Deutschland zu Sturz.

"Er wurde notärztlich erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber 'Christophorus 6' in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht", so die Polizei.

Fotos: Daniel Scharinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.