04.08.2016, 10:34 Uhr

Mariazell und die starken Männer

Nicht nur die Kulisse sondern auch die Leistungen der Athleten waren beeindruckend. (Foto: Foto: Cornelia Kaiser)

Sieg für Martin Wildauer.

Athleten aus drei Nationen maßen im Rahmen des Stadtfestes beim "Mariazeller Giant" in fünf schweißtreibenden Disziplinen ihre Kräfte: Ein vollbesetzter VW Amarok musste leicht bergauf gezogen werden, Baumstammstemmen, "Conan Yoke" (Jochtragen), Koffertragen (150 kg pro Hand) und "Final Finger" (ein 4 Meter langes und 190 Kilo schweres Eisenrohr so oft wie möglich aufstellen). Als "stärkster Mann" und Sieger des Mariazeller Giants wurde der Tiroler Martin Wildauer mit Siegen in vier Einzeldisziplinen gefeiert. Er verwies mit 53 Punkten den Deutschen Sebastian Kraus (42) und den Ungarn Janos Sebestyen (35,5) auf die Ehrenplätze.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.