26.04.2016, 16:35 Uhr

!!ORPHNE

Wann? 10.05.2016 19:00 Uhr

Wo? ImCubus, Mariahilferstraße 3, 8020 Graz AT
(Foto: Kulturzentrum bei den Minoriten)
Graz: ImCubus |

Annelie Gahl + Ferdinand Schmatz + Bruno Strobl

DIENSTAG, 10.Mai 2016
19.00 Uhr Einführung Harald Haslmayr
20.00 Uhr Konzert und Lesung
ImCubus, Mariahilferstraße 3/I

Im heurigen Frühlingsprogramm des Kulturzentrums werden die Beziehungen zwischen Musik und Sprache in vielerlei Hinsicht durchleuchtet. Im letzten spartenübergreifenden Projekt vor den tagen neuer musik graz, die sich explizit diesem Generalthema verschreiben, geht es um nichts weniger als um den Orpheusmythos. ORPHNE nimmt den Mythos kulturgeschichtlich, poetisch und kompositorisch an die Hand, angestoßen durch den neuen Text von Ferdinand Schmatz „das gehörte feuer. orphischen Skizzen“ (Haymon Verlag 2016), der in immer neuen Bewegungen an und über (Sprach-)Grenzen geht, übersetzt die brillante Violinistin Annelie Gahldie verschiedenen Epochen und Kulturen des Textes in Klänge (Komposition: Bruno Strobl).
Harald Haslmayr(Institut für Musikästhetik der Kunstuniversität Graz), führt als ausgewiesener Kenner des Orpheus-Mythos in den Abend ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.