30.03.2016, 10:23 Uhr

Leistungsabzeichen in Gold für jungen Blasmusikanten

Nachwuchshoffnung: Der junge Musiker Julian Grabner (3.v.l.) mit einer prominenten Gratulantenschar in Graz. (Foto: KK)
Julian Grabner, Musiker des Söchauer Blasmusikorchesters, nahm in der Aula der Alten Universität Graz aus den Händen des steirischen Blasmusikreferenten, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold entgegen. Der Zugposaunist, der seit kurzem auch im Vorstand des Bezirksblasmusikverbandes Fürstenfeld als EDV-Referent-Stellvertreter tätig ist, absolvierte die aus einem praktischen und einem theoretischen Teil bestehende Prüfung mit Bravour. Als Gratulanten stellen sich Landesjugendreferent Wolfgang Jud, Landeskapellmeister Manfred Rechberger, Landesobmann Erich Riegler und Bezirksobmann Karl Hackl ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.