29.08.2016, 08:57 Uhr

Auswärtsniederlage in Pircha

Mit 0:2 für Pircha musste Loipersdorf eine Niederlage einstecken. (Foto: DUSV Therme Loipersdorf)

Mit 2:0 verlor der DUSV Loipersdorf in Pircha.

Nicht notwendig war die erste Niederlage von Loipersdorf in Pircha. Nach guten Beginn und einem Stangenschuss von Michi Teuschler war Loipersdorf von einer Niederlage weit entfernt. Da auch weitere Chancen nicht genutzt wurden ging es mit einem 0:0 in die Pause. Die schlechte Chancenauswertung wurde in der 50. Minute bestraft und Pircha ging durch einen Konter mit 1:0 in Führung. Auch nach dem Führungstreffer war Loipersdorf spielbestimmend, doch ohne Tore gab es auch keine Punkte. Das 2:0 für Pircha fiel dann in der 92. Minute.
Das nächste Heimspiel findet am kommenden Samstag – 3.9. gegen Oberligaabsteiger St. Margarethen statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.