08.03.2016, 14:41 Uhr

BSZ Tischtennismeisterschaften

Die Oberstufensiegerinnen bei der Ehrung in der BSZ Aula. (Foto: KK)
Bei den von Mag. Paul Fuchs organisierten Tischtennismeisterschaften des Bundeschulzentrums Hartberg beteiligten sich etwa 200 SchülerInnen in Einzel- und Dopelbewerben.In der Unterstufe kamen Adelina Kuntner, Emma Freitag, Tobias Pfeiffer, Tobias Lugitsch sowie Tobias Lugitsch/Kevin Bonstingl und Paula Prettenhofer/Hannah Prasch (alle Gym) zu Siegerehren. In der Oberstufe sicherten sich Lavinia Dancea (HAK), Fabian Putz (Gym) sowie Laura Schmidt/Berenice Ablasov (Gym) und Fabian Putz/Tobias Kreimer (Gym) den obersten Platz am Podest. Für die musikalische Umrahmung sorgte die "Churchband" von Fritz Rappold und Gerhard Wagner.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.