10.10.2016, 16:58 Uhr

„Hilde & Hilde“ unter neuer Führung

Leopold Bartsch, Monika Kogler, Markus Lang, Christine Mathä, Hilde Wappel und Pfarrer Christoph Grabner (v.l).
Das Pinggauer Traditionsunternehmen und Brautmodengeschäft „Hilde & Hilde“ wird seit Ende September von der neuen Eigentümerin Monika Kogler geführt. Bei der feierlichen Neueröffnung war auch Hilde Wappel, deren Mutter Hilde Riebenbauer den Betrieb vor rund 40 Jahren gründete, anwesend. Sie wünschte ihrer Nachfolgerin "alles Gute und viele Geschäfte" und verabschiedete sich in die wohlverdiente Pension. Mitgefeiert haben auch Bürgermeister Leopold Bartsch, dessen Vize Johann Koschatko, Pfarrer Christoph Grabner, die Bezirksvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ Christine Mathä, der Pinggauer Gewerbevereins-Obmann Markus Lang sowie WKO-Bezirksobmann Herbert Spitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.