02.09.2016, 08:38 Uhr

St. Nikolaier Erlebnistage – lustig , spannend und aufregend

(Foto: KK)
Die schon zur Tradition gewordenen Erlebnistage in St. Nikolai/Dr. in der Gemeinde St. Veit in der Südsteiermark fanden heuer wieder eine Fortsetzung. Sie erstreckten sich auf zwei Tage, verbunden mit einer Übernachtung im Turnsaal der Volksschule. 20 Volksschulkinder nahmen daran teil.
Die vier Halbtage wurden von der Jägerschaft (Instruktor: Karl Trummer jun. aus Leitersdorf), den drei Freiwilligen Feuerwehren Hütt, Leitersdorf und St. Nikolai, dem Tennisverein (Obmann Herbert Pratter ) und der „Kräuterhexe Lisi Kainz" gestaltet .
Die Kinder gewannen Einblick in die Tätigkeiten dieser Vereine und lernten Kräuterpflanzen und deren Wirkung bzw. Verwendung kennen.
Die Organisation lag in den Händen von Michaela Hofer , als Betreuer fungierten
Maria und Dominik Gottlieb, Johannes Rohrer und Josef Pratter.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.