29.08.2016, 00:49 Uhr

Sport Überbacher Leibnitz Extrem Team - Vorbereitungen für Dolomitenmann laufen!

Perfektes Wetter mit herrlicher Fernsicht bot der 2. Simonyseeberglauf in Prägraten in Osttirol. Bergläufer Andreas Wilscher wollte "nur" noch einen Berg (6,6km mit 980 Höhenmetern) nach dem Halbmarathon vom letzten Wochenende laufen und holte sich mit 59:02,6 den 5. Platz in der Herren Master Klasse.
Für Paddler Gernot Wenzel war es seit gut 20 (!) Jahren der erste Laufbewerb und der erste Berglauf überhaupt. Gernot kam mit 1:17:09,7 auf den 41. Platz in der Hauptklasse. Nun heißt es für beide Athleten die Form zu konservieren bzw. die notwendigen Maßnahmen für den Dolomitenmann zu treffen. Dafür wird sich Andi natürlich die extrem schwierige Laufstrecke über den Goggsteig genau ansehen und Gernot wird wohl wieder ins Boot steigen - dennoch genoss er den Ausflug in diese Disziplin und zeigt großen Respekt vor der Leistung der Bergläufer!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.