21.06.2016, 00:30 Uhr

Neuer Rekord beim Putterersee-Triathlon

Die erfolgreichen Athleten des Putterersee-Triathlons, mit den beiden Siegern in der Mitte, bei der Siegerehrung. (Foto: SC Liezen)

Starkes Teilnehmerfeld beim Putterersee-Triathlon und Schüler-Aquathlon in Aigen im Ennstal.

Vergangene Woche standen der Putterersee-Triathlon und der Schüler-Aquathlon in Aigen im Ennstal am Programm.
Die Schüler starteten ihren Bewerb, der sich aus den Sportarten Schwimmen und Laufen zusammensetzte. Bei den Burschen holte sich Lukas Stachl den Sieg, bei den Mädchen stand Hannah Göschl ganz oben auf dem Siegespodest.
1.500 Meter Schwimmen, 41 Kilometer mit dem Rad zurücklegen und zum Abschluss einen 10 Kilometer-Lauf absolvieren. Das waren die Distanzen des Putterersee-Triathlons.
Mit neuem Streckenrekord von 2:04:42 holte sich Christian Haas souverän den Sieg. Bester heimischer Athlet war Felix Waldhuber vom SC Liezen auf dem vierten Gesamtrang.
Bei den Damen ging der Tagessieg an Monika Stadlmann, den dritten Platz belegte die für Rottenmann startende Eva Berger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.