17.03.2016, 10:04 Uhr

Die Gesamtsieger wurden geehrt

Die Gesamtsieger des Raiffeisen-Schibezirkscups bei der Siegerehrung mit den verantwortlichen Funktionären. (Foto: Kislik)

Großartige Leistungen und perfekte Bedingungen beim Schi-Bezirkscup-
Finale am Lachtal.

LACHTAL. Mit einem Profi-SL wurde die Raiffeisen-Bezirkscuprennserie unter der Organisation der Funktionäre und Mitarbeiter der Union Oberwölz am Lachtal mit dem achten Rennen abgeschlossen.

Regie führten beim letzten Rennen Hermann Eichberger (Chefkampfrichter), Walter Galler (Gesamtleiter), Johann Schaffer (Rennleiter), Günther Fussi (Streckenchef), Franz Fussi (Chef der Kontrollposten), Norbert Midl (Zeitnehmung), Manuel Fussi (Chef der Berechnung) und Marco Schaffer (Chef der Auswertung).

Bei der Tages- und Gesamtsiegerehrung wurden nicht nur die perfekten Pistenverhältnisse und Rennbedingungen beim Finale, sondern auch bei den restlichen sieben Rennen auf den Skibergen in den Bezirken Murtal und Murau hervorgehoben.

Kräftigen Applaus und Dankesworte gab es in Richtung der großzügigen Sponsoren, angeführt von den Raiffeisenbanken.



Tagessieger am Lachtal


Unter 113 Teilnehmern sorgten beim Saisonausklang auf der Rennstrecke Schönberg auf den Kursen von Martin Brunner Melanie Midl, Valentin Ferstl (beide Union Oberwölz), Julia Bauer, Stefan Hatz-Eichberger (beide ESV Knittelfeld), Lukas Matzi, Gregor Schaffer (beide SC Obdach), Julia Gritz (TUS Eiche Neumarkt), Mika Brunner (USC Raika Greim), Attila Banyai (SV Skiclub Gaal), Noa Szöllös (USV Kreischberg) und Laura-Margareth Czach (USV Krakauebene) für die schnellsten Zeiten in ihren Altersklassen.


Als Gesamtsieger (nach acht Rennen) wurden geehrt


Julia Gritz (175 Punkte)
Valentin Ferstl (165)
Livia Matzi (165)
Mika Brunner (120)
Lisa Rissner (131)
Attila Banyai (143)
Melanie Fixl (165)
Moritz Würger (151)
Noa Szöllös (155)
Gregor Schaffer (165)
Lena Schmedler (155)
Stefan Hatz-Eichberger (150)


Vereinswertung


In der Vereinswertung blieb die Union Oberwölz (1.962 Punkte) vor SV Skiclub Gaal (1.519), SC Obdach (984), ESV Knittelfeld (805) und USV Kreischberg (535) siegreich.
0