10.07.2016, 20:14 Uhr

Dieter Köfler siegt im Casino Grand Prix

Dieter Köfler auf Askaban blieb im Stechen als einziger Fehlerfrei
Eine Woche nachdem am Red Bull Ring die Formel 1 Motoren aufheulten, war auf der Reit- und Springanlage von Max Kaltenegger in Farrach der nächste Spitzensport angesagt. Beim Casino Grand Prix wurde den Besuchern Springreitsport der Extraklasse geboten. Wieder mit dabei Kaltenegger-Freund Hugo Simon, der sich beim Finale im Stechen nur den beiden Alpenspan-Team Reitern Dieter Köfler und Anton Martin Bauer geschlagen geben musste. Am nächsten Wochenende geht es in Farrach weiter mit einem weiteren gut besetztem internationalem Turnier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.