10.03.2016, 09:33 Uhr

Doppel-Silber für Köflacher Schulhandballer

Sowohl Mädels als auch Burschen holten Silber bei den Bundesmeisterschaften im Oberstufenhandball. (Foto: KK)
Im November 2015 holten die Schülerinnen und Schüler des BG/BRG/BORG Köflach in Graz den Landesmeistertitel im Handball. Von 23. bis 26. Februar vertraten sie die Steiermark bei den österreischischen Meisterschaften im Südburgenland. Mit Erfolg.
Die Burschen wurden Zweiter in der Vorrundengruppe, setzten sich im Halbfinale gegen Wien durch, verloren schließlich im Finale gegen Bregenz mit 16:26 und holten damit Silber.
Ebenfalls Silber gab es für die Mädels. Diese wurde Erster in der Vorrunde und setzten sich ebenfalls im Halbfinale durch. Erst im Endspiel wurden die Mädchen gestoppt. Gegen Baden gab es eine 12:24-Finalniederlage.
Die nächsteBundesmeisterschaft im Oberstufenhandball findet in zwei Jahren statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.