06.05.2016, 09:07 Uhr

Drei Wünsche frei – ein Kindermusical für alle, deren Fantasie noch Flügel hat

Es waren beeindruckende Leistungen, die die Buben und Mädchen des Schülerchors der Volksschule Markt Hartmannsdorf unter der Leitung von Anita ZAFF und Sigrid KRENN auf der Bühne des Dorfhofes in Markt Hartmannsdorf gezeigt haben. Professionell gesungen und gespielt erzählten sie begeistert die Geschichte von Herbert, der auf der Suche nach den Traumfliegern drei Aufgaben zu erfüllen hatte. Lukas Krenn verkörperte den Buben, der seine Angst überwinden musste und mit Hilfe der Maulwürfe, der Elster Dorothea und der flinken Maus die Traumflieger aus dem Verlies im Schloss des bösen Monitorus (Christoph Krautwaschl aus der NMS unterstützte das Team) befreien sollte. Begleitet wurde er dabei von den Hütern des Waldes Kalli, wunderbar dargestellt von Albert Lackner, und Salli (Fiona Donnerer), sowie den Wald- und Felsengeistern. Mond (Anna Krispel) und Abendstern (Julia Reinstadler) führten als professionelle Erzähler durch die Geschichte.
Alle Aufführungen fanden in einem voll besetzten Saal unter Begeisterungsstürmen des Publikums statt. Dass die Aufführung von einer LIVE – Band der Musikschule unter der Leitung von Renate Prassl begleitet wurde, unterstrich das Stimmungsbild dieser grandiosen Vorstellungen.
Es war beachtlich, was Schülerinnen und Schüler der Volksschule zu leisten im Stande sind!

Elisabeth Klammer, Schulleiterin
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.