16.10.2016, 19:17 Uhr

Kindergarten in Thannhausen um einen Zubau erweitert

Dechant Mag. Anton Herk-Pickl segnete den Zubau des Kindergarten in Thannhausen
In Betrieb befindet er sich bereits seit September 2016, aber die offizielle Eröffnung des Zubau zum Kindergarten in Thannhausen bei Weiz stand noch aus.
Am letzten Samstag war es soweit. Im Rahmen eines kurzen Festakt mit Baubericht von Architekt Dipl. Ing Martin Ellmer und Segnung durch Dechant Mag. Anton Herk-Pickl erlangte der Kindergarten mit seinen drei Gruppen die nötige Weihe.
Wie Bürgermeister Gottfried Heinz in seinen Bericht anmerkte, entstand der neue Zubau in zehnwöchiger Bauzeit durch Holzbauweise von größtenteils heimischen Firmen. Die Gesamtkosten mit Grundankauf beliefen sich auf rund 455.000.- Euro , die durch die Gemeinde Thannhausen und mit Bedarfsmitteln des Land Steiermark finanziert werden.
Der neue geräumige Kindergarten spielt alle Stückerln , die für die Entfaltung der Kinder und einen reibungslosen Ablauf für die 71 Kinder Voraussetzung sind , wie Kindergartenleiterin Carina Derler sagt.
Mit einen „Tag der offen Tür im Kindergarten „und einen Kinderprogramm mit Luftballonstart wurde die Eröffnungsfeier in Thannhausen abgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.