11.08.2016, 11:08 Uhr

Mit Volldampf unterwegs

Tourismusverband-Obfrau Birgit Pichler (li.), Vizebürgermeister Johannes Strobl, Birkfelderhof-Chefin Gabi Hirsch
Im wahren Wortsinn mit Volldampf war der Tourismusverband Thannhausen unterwegs, als die Mitglieder bei ihrem Ausflug mit der Feistritztalbahn von Peesen nach Birkfeld fuhren. Rund 50 Thannhausnerinnen und Thannhausner genossen bei nur mäßig sommerlichem Wetter den besonderen, geschichtsträchtigen Flair in den historischen Wägen des Weizer Dampflokzugs. Nach einem Essen im Birkfelderhof ging es mit dem Traktorzug für eine Werksbesichtigung zur Schokoladenmanufaktur Felber. Den Bummelzug-Ausflug, den Bürgermeister Gottfried Heinz und Teufelsgeigenbauer Andreas Tauser musikalisch zünftig begleiteten, nahmen die Mitglieder des Tourismusverbandes Thannhausen zum Anlass, die Verlobung von Obfrau Birgit Pichler zu feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.