26.07.2016, 08:55 Uhr

ODF Weiz: Heiße Phase bis 22. August

Der letzte Zugtransport von Siemens/Andritz fuhr über die noch bestehende Gleisanlage, im Anschluss ging es dann im Zuge des Großbauvorhabens Ortsdurchfahrt Weiz (ODF) nicht nur wettertechnisch in die heiße Phase. „In Absprache mit den Firmen Siemens und Andritz Hydro können dann bis 22. August keine Züge fahren, können keine Transformatoren ausgeliefert werden. Denn in diesem Zeitraum wird die neue, rund 200 Meter lange Gleisanlage zwischen Roten Turm und Tor 4 errichtet“, informiert Verkehrslandesrat Anton Lang.
„Bis jetzt läuft alles so, wie wir uns das vorgestellt und erwartet haben. Trotzdem wird ab sofort bereits bis 22 Uhr gearbeitet. Generell ist in diesen vier Wochen eine Bauzeit von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22 Uhr und an den Samstagen von 6 Uhr bis 15 Uhr vorgesehen.“ so Projektleiter Georg Neuhold.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.