30.05.2016, 16:42 Uhr

Quantenmatrixfotografien

Gleisdorf: Gleisdorf |

Von 24. Mai bis 17. Juni kann man in der Gleisdorfer Stadtbücherei eine Bilderausstellung besuchen.

Bei Quantenmatrixfotografien handelt es sich um Bilder, die wellenartig wirken. Laut Thomas Hacker wirken sie räumlich, für einzelne Personen, Personengruppen und sitautiv. Die Kunstwerke sollen positiv im Raum auswirken, so kann man diese in Schlafräumen und Wohnräumen einsetzen, aber auch in Büros. In der Stadtbücherei Gleisdorf kann man sich diese Werke bis 17. Juni ansehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.