24.03.2016, 22:28 Uhr

Sportler der WOCHE: Leon Petek

Leon Petek

Leon Petek aus Mitterdorf an der Raab ist diesmal unser Sportler der WOCHE.

Seit er zehn Jahre alt ist tanzt der mittlerweile 19-jährige Mitterdorfer beim Rock'n'Roll Akrobatik Verein "Formation 88" in St. Ruprecht. Seine größten Erfolge bisher sind ein Sieg bei der österreichischen Meisterschaft, zwei steirische Meistertitel, ein Kaisercup Gesamtsieg sowie einige Siege und Stockerlplätze bei nationalen Turnieren. Auch international war er schon bei einigen Meisterschaften dabei. "Dieser Sport ist ein guter Ausgleich zum Schulalltag", so Petek, der im Mai an der BAKIP Hartberg maturiert. "Und man lernt viele neue Leute aus ganz Europa kennen."
Seit 2014 ist er auch als Trainer aktiv. Er trainiert die Ladies-Formatione "Velocity" und junge Nachwuchs-Paare. "Wichtig ist, dass sich die Kids eine Sportart suchen, die Spaß macht und dann den Stress vom Schulalltag in Leistung im Sport umwandeln!", so Petek.
Sein wichtigstes Ziel in diesem Jahr ist die Matura zu meistern und dann natürlich noch mit seiner Tanzpartnerin Katrin Ferstl ein paar Podestplätze und gute internationale Platzierungen in die Steiermark zu holen. "In zwei Monaten gehts zum World Cup nach Belgien und am 15. Oktober organisiert unser Verein den World Cup in der ASKOE Halle in Eggenberg", freut sich Petek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.