13.07.2016, 14:09 Uhr

USK Raiffeisen Puch feierte 50 Jahre

Die einstige Gründungsmannschaft des USK Puch bei Weiz. (Foto: USK Puch)
Mitte Juli feierte der USK Raiffeisen Puch im Apfelstadion sein 50-jähriges Jubiläum. Unter den vielen Besuchern waren auch Ģäste des Steirischen Fußballverbandes, in Vertretung von Gerhard Ertl sowie der Sportunion mit LAbg. Bernhard Ederer anwesend. Außerdem erwiesen Franz Scherf, Gebietsleiter der Gebietsliga-Ost und der Hauptsponsor des USK, die Raiffeisenbank Weiz - Anger in Vertretung von Manfred Meissl dem Verein die Ehre.
Die Ehrengäste überbrachten zahlreiche Geschenke, Bürgermeister Gerlinde Schneider überraschte den USK mit einer geschmackvollen Geburtstagstorte. Besondere Freude bereitete der Besuch von Karl Eitljörg-Scholz und vielen Spielern der Gründungsmannschaft von 1966. Anlässlich der Jubiläumsfeier segnete Kaplan Hannes Geiregger das Sportshaus und die neue Umkleidekabine. Der USK sagt ein herzliches Danke für die gute Zusammenarbeit besonders an den Gemeinderat und Bürgermeister Gerlinde Schneider sowie allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung. Mit einigen Anekdoten vergangener Jahre und Ehrungen verdienter Funktionäre und Mitglieder feierte man noch bis in die Abendstunden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.