HLW-Ball
Namasté HLW: Amstettner erweitern ihren Horizont

141Bilder

AMSTETTEN. (HPK) Eine beeindruckende Ballnacht mit dem Titel "Namasté HLW - Wir erweitern unseren Horizont" feierte die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, wo Ballobfrau Renate Palmetshofer und Direktor Richard Schmid auch Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer sowie die Vizebürgermeister Anton Katzengruber und Dieter Funke begrüßen konnten.
Wohin ihre "berufliche" Horizonterweiterung die Maturanten einmal führen soll, haben sie bei einer kurzen Tanzpause ausgeplaudert: "Ich hab das Ziel, Marketingmanagement zu studieren, und in einem Unternehmen selber die Führung zu übernehmen", berichtet Sofia Seitlinger. Vanessa Marek wiederum möchte Psychologie studieren: "Weil das interessiert mich schon von klein auf", so die junge Dame und ergänzt: "Ganzkörpersprache-Bilder hab ich mir damals schon angeschaut." Leuchtende Augen bekommt Nicole Schörkhuber, wenn sie von ihrem Berufswunsch erzählt: "Es soll in Richtung Diätologie gehen. Da machen wir sehr viel im Unterricht und das interessiert mich voll."
Daniel Grubner hat noch nichts Konkretes im Sinn, und dennoch ist eines für ihn bereits sicher: "Auf alle Fälle weiterstudieren."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen