Amstettner Landesklinikum feiert die Geburt des 700. Babys

Die Zwillinge Robin und Jana erblickten am 1. September als 700. und 701. Baby das Licht der Welt. Das entspricht einem wahren Babyboom, waren es doch zur gleichen Zeit im letzten Jahr "nur" 608 Geburten. “Der Anstieg der Geburtenzahlen freut uns sehr und spiegelt das Vertrauen und die Fachkompetenz der Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe wider“, resümiert Primar Andreas Pfligl (Bild rechts).

Autor:

Michael Hairer aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.