12.11.2016, 10:25 Uhr

Mostviertels Topimker feiern im Schloss Hotel Zeillern - "Beim Umweltschutz bin ich äußerst fleißig"

Zeidlerballbesucher mutieren bei Gartenarbeit, Kinderbetreuung und Umweltschutz zu fleißigen Bienchen.

ZEILLERN. (MS) Zum ersten Mal haben 21 geschäftige Topimker, rund um die neu gekürte Zeidlermeisterin Anna Entner, aus dem Mostviertel einen "Ball der Zeidler" veranstaltet und luden ins Schloss Hotel Zeillern. Für einen unvergesslichen Abend sorgten sowohl das Event Casino, wo fleißig Roulette gespielt wurde, als auch die Tombola, die mit dem Hauptpreis, ein Wochenende im Tesla herumdüsen zu dürfen, lockte. Nicht nur die Ball-Veranstalter haben sich demnach als fleißige Bienchen geoutet, auch die Besucher geben Gas:
Irmgard Kalwachs meint: "Im Job und bei den Kindern bin ich immer engagiert. Genauso wie beim Management für die Band meines Mannes." Plastik zu vermeiden und die Mülltrennung insbesondere sind Christine Artmüller ein Anliegen: "Beim Umweltschutz bin ich äußerst fleißig." Herbert Beck: "Um meiner Frau alle Wünsche zu erfüllen, arbeite ich emsig." In puncto Gartenarbeit toben sich Melanie und Lukas Lichtenschopf sowie Marianne und Helmut Großberger aus. Maria Krimberger und Elfi Jäger gestehen: "Wir sind generell fleißige Bienchen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.