06.06.2017, 08:34 Uhr

Volle Unterstützung für Sebastian Kurz

LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer, BPO NR Andreas Hanger und LAbg. Bgm. Anton Kasser beim Pressegespräch
„volles programm niederösterreich“ auch für den Bezirk Amstetten wird am neuen Programm gearbeitet

„Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat von Anfang an klar gesagt: Volle Unterstützung für Sebastian Kurz. Das gilt natürlich auch für die Volkspartei im Bezirk Amstetten“, betonte NR Andreas Hanger gemeinsam mit den beiden Landtagsabgeordneten Michaela Hinterholzer und Anton Kasser. Wir freuen uns auf den neuen Kurs der Volkspartei, betonten die drei Spitzenvertreter der Volkspartei im Bezirk einhellig.
Am Arbeitsprogramm für den Bezirk wird derzeit, unter dem Titel: „volles programm niederösterreich“ gemeinsam mit allen Funktionären und interessierten Bürgerinnen und Bürgern, gearbeitet. Andreas Hanger versichert: „Unser Programm für NÖ und Amstetten wird lösungsorientiert, zukunftsfähig und auch realisierbar sein“. In den nächsten Monaten werden für den Bezirk wichtige Zukunftsstrategien erarbeitet in den Bereichen
• Urbane Zentren, Gemeinden und ländlicher Raum
• Wirtschaft, Familie und Soziales Gesundheit, Betreuung
• Arbeit und Digitalisierung
• Bildung und Wissenschaft
• Mobilität und Generationen, Jugend, Freizeit, Vereine
• Landwirtschaft, Umwelt und Energie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.