Alarmanlage schlug Einbrecher in Flucht

BADEN. Wieder versuchten Einbrecher in eine Firma einzudringen um Sachen zu stehlen. Es dürfte sich in der „Branche“ noch nicht herumgesprochen haben, dass es Alarmanlagen gibt. So blieb der geplante Einbruch am 10. Dezember um 18.21 Uhr nur ein Einbruchversuch. Der unbekannte Täter durchtrennte in der Bad Vöslauer Straße bei einem Fachmarkt für Kfz-Artikel ein Kabelschloss das die Türe zu einem Reifenlager sicherte. Natürlich ging sofort die Alarmanlage los und der sicher erschreckte Einbrecher flüchtete.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen