Fuchs-Alarm am Harzberg

Ein Fuchs verirrte sich auf den Harzbergturm in Bad Vöslau und provozierte einen Polizeieinsatz
  • Ein Fuchs verirrte sich auf den Harzbergturm in Bad Vöslau und provozierte einen Polizeieinsatz
  • Foto: Plischek
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

BAD VÖSLAU. Ein Wanderer am Harzberg entdeckte bei der Jubiläumswarte einen verirrten Fuchs. Er kam ihm krank vor und so alarmierte er die Polizei..

Turm wurde gesperrt

Eine Streife konnte nach Zufahrt auf den Harzberg wahrnehmen, dass der besagte Fuchs auf den Turm hinaufgelaufen und in weiterer Folge auf die Zinnen des Turmes gesprungen war. Dort verharrte das Tier und wollte das Plateau des Turmes nicht mehr verlassen. Der Zugang zum Turm für Passanten wurde deshalb aus Sicherheitsgründen untersagt und die zuständige Jagdgenossenschaft Bad Vöslau verständigt, welche eine Jägerin entsandte. Da der Fuchs laut Auskunft der Jägerin einen gesunden Eindruck vermittelte und vermutlich lediglich auf der Suche nach weggeworfenen Lebensmitteln auf den Turm geraten war, wurde von dieser die Verbringung des Fuchses zurück in den Wald angeregt.

Fuchs im Wald freigelassen

Unter Zusammenarbeit der Jägerin und des Schutzhauspächters sowie der Polizei, wurde der Fuchs in weiterer Folge mittels Kescher eingefangen und vom Turm gebracht. Anschließend konnte er unverletzt, unter Applaus der anwesenden Wanderer und Schutzhausgäste, im angrenzenden Waldgebiet freigelassen werden. Die Jägerin erlitt im Zuge der Bergung trotz Tragens von Schnittschutzhandschuhen eine leichte Bissverletzung am linken Daumen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen