Kottingbrunn:
Junges Wohnen mit Lebensqualität

Schlüsselübergabe der MöGen in Kottingbrunn: KommRat Andreas Holzmann (Obmann MöGen, 3.v.l.), Bgm. Dr. Christian Macho (5.v.l.), LR Martin Eichtinger (6.v.l.), Dir. Johannes Herbst (Aufsichtsratsvorsitzender MöGen, 6.v.r.) und Robert
Weber (Obmann-Stv. MöGen, 4.v.r.) mit den Mieterinnen und Mietern.
2Bilder
  • Schlüsselübergabe der MöGen in Kottingbrunn: KommRat Andreas Holzmann (Obmann MöGen, 3.v.l.), Bgm. Dr. Christian Macho (5.v.l.), LR Martin Eichtinger (6.v.l.), Dir. Johannes Herbst (Aufsichtsratsvorsitzender MöGen, 6.v.r.) und Robert
    Weber (Obmann-Stv. MöGen, 4.v.r.) mit den Mieterinnen und Mietern.
  • Foto: MöGen
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

Kottingbrunn freut sich über neue Bewohnerinnen und Bewohner. Denn die Mödlinger Genossenschaft (MöGen) hat ein wichtiges Bauprojekt abgeschlossen, das vor allem jungen Menschen leistbaren Wohnraum bietet.

KOTTINGBRUNN. 38 geförderte Wohnungen in der Bahnstraße wurden von Pfarrer Walter Reichel gesegnet ("Ich wünsche eine Atmosphäre des Friedens!"). Anschließend wurden die Wohnungen ihren Mietern übergeben.

Wichtige Investition in die Zukunft

Bürgermeister Dr. Christian Macho betonte, wie wichtig leistbarer Wohnraum für Kottingbrunn ist: 

"Junges Wohnen war eine Idee und jetzt wurde sie umgesetzt, damit dieser Ort ein dynamischer Ort bleibt. Viel Freude hier in Kottingbrunn.“

Die Wichtigkeit leistbarer Wohnungen in Niederösterreich betonte auch LR Martin Eichtinger, der in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner anwesend war:

„Wohnträume von jungen Menschen sollen keine Träume bleiben; sondern sich verwirklichen. Wie mit diesem Projekt in Kottingbrunn.“

KommRat Andreas Holzmann, Obmann der MöGen, bedankte sich bei allen Projektbeteiligten und beim Land Niederösterreich für die Unterstützung:

„Wir haben einiges in die Region investiert. Es ist eine wichtige Investition in die Zukunft. Ich wünsche all unseren Mieterinnen und Mietern, dass sie sich hier lange wohlfühlen.“

Wohnungen für die Zukunft

Die geförderten Mietwohnungen in der Größe von ca. 47 bis 110 m2, teilweise mit Kaufoption nach fünf Jahren, sollen einen Wohnraum für die Zukunft bieten. Die Möglichkeit, die Räumlichkeiten leicht barrierefrei umgestalten zu können, spricht ebenfalls für ein lebenslanges Wohnen in dieser Anlage der MöGen. Für besondere Lebensqualität sorgen auch Eigengärten, Terrassen oder Loggien. Dem Umweltgedanken wird auch bei den Tiefgaragen mit 60 Stellplätzen, mit einer E-Ladestation, Rechnung getragen. Die MöGen achtet immer auf eine ökologische Bauweise. Die Baumaterialien werden streng geprüft und auch innen legt man Wert auf umweltfreundliche Materialien. So wird beispielsweise für den Anstrich der Innenwände nur emissions- und lösungsmittelfreie Farbe verwendet. Selbstverständlich gibt es einen Personenlift im Haus und für die jüngsten Bewohner einen Kinderspielplatz auf den großzügigen Grünflächen.

Schlüsselübergabe der MöGen in Kottingbrunn: KommRat Andreas Holzmann (Obmann MöGen, 3.v.l.), Bgm. Dr. Christian Macho (5.v.l.), LR Martin Eichtinger (6.v.l.), Dir. Johannes Herbst (Aufsichtsratsvorsitzender MöGen, 6.v.r.) und Robert
Weber (Obmann-Stv. MöGen, 4.v.r.) mit den Mieterinnen und Mietern.
Eigengärten, Terrassen oder Balkone sorgen für Lebensqualität
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Beliebte Video-Beiträge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen