TECHNISCHER EINSATZ der FREIWILLIGEN FEUERWEHR OEYNHAUSEN 19.4.2019

17Bilder

Am 19. April 2019 um 07:12 wurde die Feuerwehr Oeynhausen von der Bezirksalarmzentrale Baden zu einer PKW - Bergung alarmiert. Vermutlich nach einem Reifenplatzer geriet ein Lenker mit seinem PKW-Kombi auf die Gegenfahrbahn, rammte ein entgegen kommendes Fahrzeug (diese landete am Fahrzeugdach) und kam im Anschluss am Zaun eines Wohnhauses zum Stillstand. Nach Absichern der Unfallstelle wurden die PKW - Bergungen jeweils mit Seilwinde durchgeführt, anschließend erfolgte gesichertes Abstellen der Fahrzeuge, Binden von Flüssigkeiten. Ebenso wurde die Straßenmeisterei unterstützt. Eine umgeführte Straßenlaterne wurde mit einer Motortrennsäge abgeschnitten und entfernt. Die Fahrzeuglenker blieben nach eigenen Angaben unverletzt. Um 09:00 rückten wir wieder ins Zeughaus ein.
Fotos und Bericht : Freiwillige Feuerwehr Oeynhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen