So geht Sportsgeist! FCM Traiskirchen gegen SK Rapid Wien

104Bilder

TRAISKIRCHEN. Der FCM musste heute beim Freundschaftsspiel gegen Traiskirchen eine 0:6 Niederlage einstecken, muss sich dafür aber nicht schämen. Es war ein Spiel auf das der FCM stolz sein kann. Der Rapidspieler und Lokalheld Louis Schaub, ein echter Traiskirchner, durfte heute zwar nicht aufs Spielfeld, zog aber die Lose für die Tombola und überreichte die Preise. Für den Traiskirchner Fußballnachwuchs war das eine wunderbare Gelegenheit eines Ihrer Idole in der Halbzeit persönlich zu treffen. Die Stimmung während des gesamten Matches war großartig und das anschließende Meet and Greet mit den Rapidlspielern war für viele Sportfans aller Altersgruppen sicher ein Highlight. Man kann den Veranstaltern und dem FCM Traiskirchen jedenfalls trotz Niederlage gratulieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen