Rapid Wien

Beiträge zum Thema Rapid Wien

Thomas Silberberger – acht Saisonen in Wattens. vorher siebeneinhalb Jahre beim FC Kufstein. Ein Tiroler mit "Wurzeln".
2

ÖFB Fußball Bundesliga
Anselm Jokertor reicht der WSG zum Klassenerhalt

TIROL. Ein Wörgler und ein Kirchbichler – und beide hatten großen Anteil am Sonntagserfolg der WSG Tirol: der Trainer, Thomas Silberberger aus Wörgl und mittlerweile im achten Vereinsjahr in Wattens und Tobias Anselm, als Joker-Torschütze zum 1:1-Ausgleich über einen stark spielenden Gegner Rapid Wien. Die WSG Tirol ist jetzt ohne Abstiegssorgen in der Meisterrunde der besten sechs Teams der österreichischen Fußball Bundesliga und das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Tischtennis-Herren von SPG Linz treten am Wochenende in Innsbruck an.

Mein Verein
LASK fordert Rapid zur Revanche - Diamant weiter ungeschlagen

LASK will im Frühjahr erstmals punkten. Die Tischtennis-Herren sind um Wiedergutmachung bemüht. Die Linzer Hallenkicker bleiben weiter ungeschlagen und die Steelvolleys sind weiter am Weg Richtung Titelverteidigung. Die Linzer Sportnews in der kompakten Übersicht. Steelvolleys stehen im Pokal-Halbfinale Die Steelvolleys Linz-Steg wurden am Wochenende ihrer Favoritenrolle gerecht. Im Austrian Volley Cup setzten sich die Linzerinnen gegen Zweitligisten Brückl hotVolleys klar mit 3:0 (25:11, 25:7,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
3 4 4

Österreichische Fußballcup
Red Bull Salzburg schießt Rapid mit 6:2 mühelos aus dem Österreichischen Fußball Cup Achtelfinale

ÖFB-Cup-Achtelfinale Red Bull Salzburg schießt Rapid mit 6:2 mühelos aus dem Österreichischen Fußball Cup Achtelfinale. Dominik Szoboszlai (16.), Mergim Berisha (19.) und Sekou Koita (23.) sorgten mit drei Treffern innerhalb von rund sieben Minuten schon in der ersten halben Stunde für die Entscheidung. Die weiteren Tore gingen auf das Konto von Patson Daka (74.), Mohamed Camara (83./Elfmeter) und Rasmus Kristensen (88.). Der Truppe von Coach Dietmar Kühbauer gelang durch einen von Taxiarchis...

  • Salzburg
  • Robert Rieger
40

Fußball
SV Guntamatic Ried gewinnt mit 4 : 3 gegen SK Rapid Wien

RIED (zema). Das Bundesliga-Duell zwischen der SV Ried und dem SK Rapid konnte ohne Trainer über die Bühne gehen. Beide Übungsleiter sind erkrankt, jedoch nicht mit Covid-19. 7-Tore-Wahnsinn: SV Ried fügt in rasanter Partie SK Rapid Wien erste Niederlage zu Statt die Tabellenspitze zu erklimmen, ist Rapid in der Fußball-Bundesliga auf den dritten Platz zurückgefallen. Die Hütteldorfer verloren eine verrückte Partie zum Abschluss der 8. Runde in Ried mit 3:4 und liegen weiter zwei Punkte hinter...

  • Ried
  • Markus Zechbauer
"Ich bin die Stimme der Blauen Elf und das beflügelt mich", sagt Simon Panhuber.
4

Linza G'schichten
Dieser junge Mann ist die Stimme der Blauen Elf

Mit vierzehn Jahren wechselte Simon Panhuber am Fußballplatz die Seiten. Seit vier Jahren ist der Linzer als Platzsprecher die Stimme der ASKÖ Blaue Elf. LINZ. "Zuerst dachte unser Nachwuchsleiter, ich will ihn sekkieren", sagt Simon Panhuber. Als er sich vor vier Jahren beim ASKÖ Blaue Elf als neuer Platzsprecher bewarb, war er gerade einmal 14 Jahre jung. Weil sein Trainer merkte, dass es Simon durchaus ernst war, unterstützte er den damaligen Nachwuchskicker. Nun steht Simon auf der anderen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ercan Kara (re.)  will am Donnerstag seinen ersten Europa-League-Treffer erzielen.

UEFA Europa League
Nächste Hürde: Rapid zu Gast bei Haalands Ex-Klub

Die zweite Spieltag in der Europa League schickt den SK Rapid Wien nach Norwegen. Dort werden die Hütteldorfer von Molde FK empfangen, jenem Verein, von dem 2018 ein gewisser Erling Braut Haaland zu Red Bull Salzburg wechselte. Die 1:2 (0:0)-Niederlage gegen Arsenal ist längst nicht mehr in den Köpfen der Grün-Weißen. Nun liegt der Fokus voll und ganz auf dem Duell im Norden Europas.  Auf die Rapidler wartet ein interessantes Duell mit bissigen Norwegern. Aktuell liegt Molde auf dem zweiten...

  • Wien
  • David Schima
2

EL-AUSLOSUNG 2.10.2020 - England-Kracher! Rapid gegen Arsenal

EL-Auslosung 2.10.2020 England-Kracher! Rapid gegen Arsenal, Rapid bekommt es in Gruppe B mit Arsenal zu tun,  die Wiener duellieren einander zudem mit Molde FK aus Norwegen und Irlands Meister Dundalk. Die Gruppenphase beginnt am 22. Oktober und endet am 10. Dezember. Das Finale ist für 26. Mai in Gdansk (Danzig) in Polen geplant. Foto: Robert Rieger Photography

  • Wien
  • Robert Rieger
Einmal im Allianz Stadion von Rapid spielen - dieser Traum ging für die Kicker des TSV St. Johann am Sonntag in Erfüllung
12

Das Pongauer Fußballmärchen
"Spiel des Lebens" betitelte Trainer Lottermoser das Match

Das große Los hatte der TSV St.Johann gezogen und gastierten beim Rekordmeister Rapid in Hütteldorf. Einmal im Allianz Stadion von Rapid spielen, dieser Traum ging für die Kicker des TSV St. Johann am Sonntag in Erfüllung. Der Regionalligist durfte sich im Rahmen der ersten Runde im ÖFB-Cup mit den Grün-Weißen messen. Die Akteure ausm Pongau lieferten eine sehr beherzte Leistung ab und fanden zwei ausgezeichnete Torchancen vor. Leider blieb den Salzburgern der, durchaus nicht unverdiente...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Natascha Mahlknecht
Die Rapidlegenden stellen sich bei der Benefizveranstaltung den Fußballlegenden des Traisen-/Pielachtals
8

Naturfreunde Nö, Kirchberg
Rapid Legenden spielen für Nepal

Im Oktober findet am Sportplatz Kirchberg das Benefiz-Fußballspiel mit den SK Rapid Legenden statt. KIRCHBERG/NÖ (th). Seit 2009 bauen die Naturfreunde Niederösterreich zusammen mit "Children of the Mountain Austria" in Nepal Schulen auf. Für Ernst Dullnigg, Landesgeschäftsführer der Naturfreunde NÖ, ist dies ein Herzensprojekt. Rapid in Kirchberg Doch was hat Rapid mit Nepal zu tun? Diese Frage ist schnell beantwortet. "Es war schon immer ein Wunsch von mir, dass die Rapidlegenden einmal ein...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Kicker-Stars von morgen matchen sich am 22. August in Ohlsdorf.

Fußballstars von Morgen
Top-Nachwuchs-Turnier am 22. August in Ohlsdorf

So viele klingende Mannschaftsnamen kann kein anderes Fußball-Turnier in Oberösterreich aufbieten: Red Bull Salzburg, Rapid Wien, Sturm Graz, LASK, SV Ried, Blau-Weiß Linz und Münchner Fußballschule. Da werden wirklich Fußball-Stars von morgen kommen. OHLSDORF. Schon zum siebenten Mal organisiert die ASKÖ Ohlsdorf am Samstag, 22. August dieses Top-Nachwuchs-Turnier für U12-Mannschaften, eines der bestbesetzten Jugend-Fußballturniere in Oberösterreich. Corona-bedingt gibt es aber ein paar...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Valerien Ismael haderte mit dem nicht gegebenen Elfmeter, der dem LASK zugestanden hätte.
18

TIPICO BUNDESLIGA
LASK verliert als besseres Team gegen Rapid

Überlegene Athletiker scheitern in der Schlussphase an Rapid und belohnen sich nicht selbst. LINZ (rei). Über weite Strecken spielte sich der Bundesliga-Hit zwischen dem LASK und Rapid in der Hälfte der Wiener ab. Zwar fanden die Linzer erneut zahlreiche Chancen vor, nützten diese aber wie bereits gegen den TSV Hartberg oder den WAC nicht. In der 87. Minute war es dann Taxis Fountas, der einen Rückpass von Philipp Wiesinger abfing und alleine auf Alexander Schlager zu lief. In er 95. Minute...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Paul Perstling: Immer im höchsten Tempo unterwegs.
5

Sportlegenden, Paul Perstling
Unsere Stars von damals: Paul Perstling

Die BezirksRundschau hielt Ausschau nach ehemaligen Sportgrößen und landete beim ehemaligen Union Wels Stürmer Paul Perstling. WELS. Jeder Welser Fußballfan über 50 wird sich noch an die glorreichste Zeit im Welser Fußball erinnern. In den den frühen 80-iger Jahren erfreute die Union Raiffeisen Wels fast jedes Fußballerherz in der Stadt. Einer der ganz großen Publikumslieblinge der damaligen Zeit war Paul Perstling. Er stürmte in seiner unverkennbar, quirligen Art durch die Verteidigungen der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
SK Amateure Steyr holten sich auch heuer wieder den Stadtmeistertitel 2020.
2

SK Amateure Steyr
Steyrer Fußballverein feiert 100-jähriges Bestehen mit Marc Pircher & vielleicht auch mit Rapid

Am Donnerstag, 27. Februar, feiert SK Amateure Steyr sein 100-jähriges Bestehen. Groß gefeiert werden soll das Jubiläum bei einer Festveranstaltung im Sommer. Stargast Marc Pircher ist bereits fixiert, das „Jubiläumsmatch“ gegen Rapid Wien nicht. STEYR. Am 27. Februar 1920 im Wartesaal des damaligen Lokalbahnhofs gegründet, hieß der Verein anfangs noch SK Freiheit mit Spielbetrieb am heutigen Vorwärtsplatz. Im Jahr 1923 übersiedelte man auf die Rennbahn und benannte sich im selben Jahr zu SK...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Andy Marek war 27 Jahre ein Fixpunkt in der Rapid-Familie. Am Sonntag greift er zum letzten Mal zum Mikrofon.

Rapid-Wien
Andy Marek nimmt nun wirklich Abschied

Seit 27 Jahren ist der Niederösterreicher Andreas Marek aus dem Traditionsverein Rapid-Wien nicht wegzudenken. Doch am Sonntag, 16. Februar, ist Schluss damit. Er legt seine Tätigkeit als Club-Service-Leiter zurück. WIEN. Rapid-Wien Fans sind derzeit in Aufregung. Nicht nur weil der österreichische Rekordmeister  sich derzeit auf dem dritten Platz in der Bundesligatabelle befindet – 12 Punkte trennen die Kicker vom Erstplatzierten, Red Bull Salzburg – sondern weil sie am Sonntag, 16. Februar,...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Alfred Körner ist am Donnerstag, 23. Jänner, im Alter von 93 Jahren verstorben.

Rapid Wien
Fußball Legende Alfred Körner verstorben

Mit 93 Jahren hat Fußball und Rapid-Legende Alfred Körner am Donnerstag, 23. Jänner, für immer seine Augen geschlossen. Die österreichische Fußballwelt trauert. WIEN. Mit nur 17 Jahren spielte Alfred Körner das erste Mal für Rapid Wien. Schon damals legte er den Grundstein für eine grandiose Fußball-Karriere, denn er traf dabei auch gleich zum ersten Mal für seine Mannschaft. Insgesamt folgten 171 Tore, die der Ottakringer in 309 Pflichtspielen zwischen 1942 und 1959 schoss. Am Donnerstag, 23....

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Mario Sonnleitner nimmt im Zweikampf Dominik Frieser den Ball ab.
19

TIPICO BUNDESLIGA
Linzer verpassen Sprung auf Liga-Gipfel

LINZ (rei). Nichts wurde es mit dem anvisierten Heimsieg gegen die Kühbauer-Elf aus Wien-Hütteldorf. Lange Zeit mehr Anteile vom Spiel, dazu die besseren Chancen, doch dem Tabellenzweiten gelang es nicht, die Vorteile in Tore umzumünzen und musste sich am Ende, jedoch zu hoch, mit 4:0 geschlagen geben. „Das war das erwartete Topspiel. Aus meiner Sicht hat uns das 0:1 natürlich aus der Bahn geworfen", weiß Valerien Ismael, der weiter ergänzr: "Man hat gemerkt, dass wir mit der Entscheidung...

  • Linz
  • Benjamin Reischl

NMS Hainburg/ Donau
2c verbringt Schultag beim SK Rapid Wien

HAINBURG/WIEN. Am 8. November 2019 machte sich die Klasse 2c der NMS Hainburg/ Donau auf den Weg ins Allianz Stadion, um einen aufregenden Schultag beim österreichischen Fußballrekordmeister SK Rapid Wien zu verbringen. Die Klasse konnte in die Welt des Vereins eintauchen und bekam einen tollen Einblick hinter die Kulissen. Im grün-weißen Stundenplan wurden besonders Aspekte wie Teamgeist, Miteinander, Zusammenhalt und natürlich auch Sportsgeist großgeschrieben. Eine Stadionführung, die...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Erlebe deine Fußballstars hautnah im Red Bull Stadion - und mit ein wenig Glück auch noch gratis!
1

Gewinnspiel
FC Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien: Tickets gewinnen!

SALZBURG. Am 27. Oktober wird es spannend, wenn der FC Red Bull Salzburg ab 17:00 Uhr zuhause in der Red Bull Arena seinen Gegner Rapid Wien empfängt.  Der FC Red Bull Salzburg verlost über die Bezirksblätter 13x2 Tickets für dieses Spiel. Zusätzlich dazu gibt es für jeden der Gewinner mit seiner Begleitung einen Fan-Schal.  Viel Glück! Und natürlich drücken die Bezirksblätter auch den Salzburger Bullen am 27. Oktober ganz fest die Daumen: Olé, ol´é, olé!

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
2

Schüler bei Rapid
Grün-Weißer Schultag für Hollabrunner Schüler

Mehr als 20 Schüler des zweiten Jahrganges der Mittelschule Hollabrunn durften bei der Klassenaktion des SK Rapid Wien „Ein Schultag bei Rapid“ mitmachen und im Allianz Stadion in Hütteldorf mit ihren Lehrern Johannes Zechmeister und Werner Althammer einen spannenden Vormittag verbringen. HOLLABRUNN. Zuerst gab es eine Führung durch das Rapid Museum mit interessanten geschichtlichen Fakten über die Vereinsgeschichte, danach einen Stadionrundgang mit Blick in die VIP Räume, Logen,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
51

Jubiläumsmatch
Rapid Wien zu Gast beim SV Güssing

Das Jubiläumsspiel gegen den österreichischen Rekordmeister Rapid Wien bildete den Abschluss und zugleich Höhepunkt der 100-Jahr-Feierlichkeiten des SV Güssing. Zahlreiche Zuseher ließen sich das "Jahrhundert-Match" nicht entgehen und kamen vor allem um den Rapidlern auf die Beine zu sehen. Die Erwartungen wurden keineswegs enttäuscht. Die Hütteldorfer zeigten von Beginn an ihre Spielfreudigkeit. Sternstunde Nach dem frühen 0:1 für die Gäste folgte die große Sternstunde von Roman Rasser....

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Außenverteidiger Marvin Potzmann (25) hat bis jetzt 160 Spiele in der Fußball-Bundesliga absolviert.

Innerhalb der Bundesliga
Ollersdorfer Potzmann wechselt von Rapid zum LASK

Außenverteidiger Marvin Potzmann ist innerhalb der Fußball-Bundesliga von Rapid zum LASK gewechselt. Der 25-jährige Ollersdorfer war vor etwas mehr als einem Jahr von Sturm Graz zum Rekordmeister nach Wien gekommen und brachte es dort auf 35 Pflichtspiele. In der neuen Saison kam er allerdings nicht zum Einsatz. Bei den Linzern unterzeichnete Potzmann nach Absolvierung der medizinischen Tests einen Vertrag bis Ende der Saison 2022. „Er verfügt über sehr viel Erfahrung, Robustheit und die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Rapid Autogrammstunde
Schwab, Dibon & Co bei 11teamsports

Am Freitag den 2. August sind die SK Rapid Wien Spieler Stefan Schwab, Christopher Dibon, Christoph Knasmüllner und Mert Müldür im 11teamsports Store Wien zu Gast. Die SCR Kicker stehen für Autogrammwünsche & Fotos gerne zur Verfügung. ▶ WO? Sterngasse 3-5, 1230 Wien ▶ WANN? Am 02.08.2019 ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ▶ ZUM PROGRAMM AM 02. August ______________________________________ - Ab 15 Uhr Autogrammstunde mit den SK Rapid Wien-Spielern Stefan Schwab, Christopher Dibon, Christoph Knasmüllner...

  • Wien
  • Liesing
  • Michael Höpp
Geschäftsführer Sport Zoran Barisic heißt Koya Kitagawa in Hütteldorf willkommen.
1

Kicker aus Japan
Rapid nimmt neuen Stürmer Koya Kitagawa unter Vertrag

Zuwachs in Hütteldorf: Rapid nimmt erstmals einen japanischen Spieler unter Vertrag. Koya Kitagawa wechselt von Shimizu S-Pulse nach Wien und steht bis 2023 unter Vertrag. WIEN. Der SK Rapid feiert seinen jüngsten Zuwachs. 23 Jahre ist der neue Stürmer Koya Kitagawa alt, der schon bald in Grün und Weiß am Hütteldorfer Rasen stehen wird. Kitagawa ist der erste Japaner, der für den Verein spielt. "Ich bin sehr stolz, dass ich als erster Japaner für den SK Rapid spielen darf. Ich wollte unbedingt...

  • Wien
  • Penzing
  • Maximilian Spitzauer

ÖFB-Cup
SV Allerheiligen unterlag Rapid Wien

Ein Traumlos gab es in der ersten Runde des ÖFB-Cups für Regionalligist Allerheiligen. Niemand geringeres als der Rekordmeister Rapid Wien war der Gegner. Leider schafften die Gallier keine Sensation, sondern mussten sich klar mit 9:1 geschlagen geben. Den Ehrentreffer für die Heimelf erzielte Daniel Bernsteiner. Trotz der hohen Niederlage war es für Allerheiligen ein Fußballfest: 2.200 Zuseher und eine Live-Übertragung im ORF gibt es nicht alle Tage.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.